Königsberger Kochklopse

Anzeige

Königsberger Kochklopse

Königsberger

ZUTATEN

für 4 Portionen:

KLOPSE: 400 g Gehacktes, halb und halb, 1 Brötchen, altbacken, 2 Eier, 1 Zwiebel, Senf, Kümmel

SOßE: 40 g Margarine, 40 g Mehl, Zitronensaft, Kapern, Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

KLOPSE: Eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, Hackfleisch, 1 Ei, Zwiebelwürfel, Senf und Gewürze vermengen.

Mit nassen Händen Klöße aus der Masse formen. In leise siedendem Salzwasser ca 15 Min gar ziehen lassen. Dann mit Schaumkelle entnehmen und kurz warm stellen.

SAUCE:In erhitzten Margarine Mehl anschwitzen, dann mit so viel Kochwasser auffüllen, dass eine sämige Sauce entsteht. Mit Ei abziehen. Mit Salz, Zitronensaft und Kapern abschmecken.

Variante: Ein wenig Zucker dem Klopsteig zufügen (leicht süß sauerer Geschmack).


INFORMATIONEN ZUM REZEPT:

Typisches Rezept aus der Zeit der DDR – Die Bezeichnung „Königsberger Klopse“ war in der DDR nicht statthaft. Deshalb wurden sie einfach als „Kochklops“ bezeichnet.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Königsberger Kochklopse aus Leipzig Königsberger Kochklopse aus Leipzig KLOPSE: 400 g Gehacktes, halb und halb 1 Brötchen, altbacken 2 Eier 1 Zwiebel Senf Kümmel SAUCE: 40 g Margarine 40 g […]
  • KlopseKlopse Klopse 500 g gemischtes Hackfleisch 60 g altbackenes Weißbrot 2 Eier 1 Zwiebel 50 g Mehl 50 g Margarine gehackte Kapern Senf, Salz, Pfeffer Zitronensaft Das Hackfleisch mit dem […]
  • Klopse in würziger SenfsoßeKlopse in würziger Senfsoße Klopse in würziger Senfsoße 600 g Hackfleisch (1/2 Rind, 1/2 Schwein), 1 Ei, 2 Brötchen, 1 Zwiebel, 2 Eßl. gehackte Petersilie, 1 Teel. Anchovispaste, Salz, Pfeffer, Muskat, […]
  • Königsberger KlopseKönigsberger Klopse mit Reis Königsberger Klopse mit Reis 500 gr. Hackfleisch 1/2 und 1/2 1 Zwiebel 1 Eigelb Senf Salz, Pfeffer, Paprika, Semmelbrösel oder eingeweichtes Brötchen Aus diesen […]
  • Gefüllte Bratklopse zu ButternudelnGefüllte Bratklopse zu Butternudeln Gefüllte Bratklopse zu Butternudeln 400 Gramm Gemischtes Hackfleisch 2 Eier 3 Essl. Semmelbrösel Salz Oregano Pfeffer, gemahlen 1 Zwiebel, gewürfelt 1 Teel. Öl 100 Gramm […]
  • Sächsische SchnudendunkerSächsische Schnudendunker Sächsische Schnudendunker ZUTATENLISTE für 4 Portionen: 800 g Kartoffel, gekochte 2 Zwiebel Kümmel Öl, zum Braten 600 g Hackfleisch HACKWÜRZE: etwas Brühpulver oder […]
  • Altsächsischer WildschweinbratenAltsächsischer Wildschweinbraten Altsächsischer Wildschweinbraten ( 4 Personen ) Zutaten 1 kg Wild, Wildschweinfleisch aus der Keule 500 ml Buttermilch Salz und Pfeffer 2 Essl. Schweineschmalz 1 Bund […]
  • Mailänder HackfleischrollenMailänder Hackfleischrollen Mailänder Hackfleischrollen Für den Teig: 300 g Mehl, Salz, 1 Prise Zucker, 1 Ei, 3 Eßl. Öl. Für die Füllung: 250 g Leber, 750 g Gehacktes halb und halb, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 1 […]
  • Harzer WildschweinragoutHarzer Wildschweinragout Harzer Wildschweinragout Zutaten für 4 Personen: Für das Ragout 1 kg schieres Wildschweinfleisch im Stück, gut ist Keule 100 g Speck 1 Zwiebel 2 Eßlöffel Butter 2 gestr. […]
  • Sächsisches Suppenfleisch mit RosinenSächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Sächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Zutaten für 4-5 Personen: 1000 g Rinderbrust Wurzelwerk (Möhre, Zwiebel, Sellerie) 4 Eßlöffel Öl 3 Zwiebeln 3 Eßlöffel Mehl 3 Eßlöffel […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei