DDR-Quiz

 Ein kleines Quiz rund um die DDR 

Was weißt du noch alles von damals? Teste dein Wissen jetzt!

(Damit es nicht ganz so einfach ist, hast du 3 Minuten Zeit für die 30 Fragen & Antworten)

Ok, eine Minute gibt es obendrauf, du musst ja erst diesen Text hier lesen 😆 Also hast du insgesamt 4 Minuten Zeit…

Schreib dein Ergebnis als Kommentar! 🙂

Und vergiss nicht das Quiz zu bewerten! Lieben Dank!

Dein Ergebnis

-

#1 Wann wurde die DDR gegründet?

Nächste Frage

#2 Wie heißt das Auto auf dem Bild?

Nächste Frage

#3 Wer sang das Lied „Sonderzug nach Pankow“?

Nächste Frage

#4 Wann wurde die Berliner Mauer errichtet?

Nächste Frage

#5 Was kostete der Taschenrechner MR 610 damals neu?

Nächste Frage

#6 Wie nannte man in der DDR ein Brathähnchen?

Nächste Frage

#7 Was kostete damals eine Kugel Vanilleeis?

Nächste Frage

#8 In welcher Stadt wurde der Wartburg produziert?

Nächste Frage

#9 Was ist eine bekannte Biermarke aus der DDR?

Nächste Frage

#10 Wie heißt dieser DDR-Politiker?

Nächste Frage

#11 Wie hieß die Fluggesellschaft in der DDR?

Nächste Frage

#12 Wie nannte man eine panierte Jagdwurstscheibe?

Nächste Frage

#13 Was ist ein bekanntes Waschmittel aus der DDR?

Nächste Frage

#14 Was ist kein Erholungsort auf der Insel Usedom?

Nächste Frage

#15 Wie heißt eine bekannte Restesuppe aus der ehemaligen Sowjetunion?

Nächste Frage

#16 Wie hieß eine bekannte Limonade in der DDR?

Nächste Frage

#17 Wie nannte man eine überbackene Toastscheibe mit Schinken & Käse?

Nächste Frage

#18 In welcher Stadt fanden die Montags-Demonstrationen damals zuerst statt?

Nächste Frage

#19 Wie hieß in der DDR ein bekannter Verlag für Kochbücher & Rezepthefte?

Nächste Frage

#20 Wo wurden die Zündhölzer in der DDR hergestellt?

Nächste Frage

#21 Wer sang das Lied „Jugendliebe“?

Nächste Frage

#22 Wie hieß ein bekannter Radrennfahrer aus der DDR?

Nächste Frage

#23 Wie heiß ein Radiosender speziell für die Jugend?

Nächste Frage

#24 Wie hieß eine Zahncreme für Kinder in der DDR?

Nächste Frage

#25 Was wurde im VEB ZEKIWA in Zeitz hergestellt?

Nächste Frage

#26 Wie wurden in der DDR Verkehrsverstöße geahndet?

Nächste Frage

#27 Was war der Gruß der Pioniere?

Nächste Frage

#28 Was war ein „Forum-Scheck“?

Nächste Frage

#29 Wer moderierte die Sendung „Der schwarze Kanal“?

Nächste Frage

#30 Wie hieß die Zeitung der Thälmann-Pioniere?

Du hast es geschafft 🙂

45
Hinterlasse einen Kommentar

33 Kommentar Themen
12 Themen Antworten
6 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
33 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Marion Richter

Einiges habe ich noch gewußt.

Talarski

Fast alles gewusst bis auf die Limonade.

Kollrich

19/20 und auch bloss, weil man die Fragen richtig lesen sollte.

Undine Richter

Auch die Frage mit Usedom?

Was hast du denn falsch gelesen?

Regina Biehl

Bis auf den Taschenrechner habe ich alles richtig

Doris Panthel

Den Taschenrechner gab es zum ersten Mal in meiner Jahrgangsstufe und er hat 123 Mark gekostet… Ich hab ihn noch und er funktioniert mit der ersten Batterie

Also ich habe diesen Taschenrechner noch zu Hause in der original Verpackung.

Hab gerade geschaut.

Es steht 205 Mark drauf ?‍♂️

Annett

Der für 123Mark war der SR1

Dobermann

War recht schwer

Was denn genau? ???

Cornelia Richter

Hab 28 von 30 Fragen richtig.Frage 19 hab ich nicht beantwortet, weil sämtliche Antworten falsch waren, Plauen ist vor Leipzig auf die Straße gegangen.

So ein Quatsch.

Die Montagsdemonstrationen waren ein bedeutender Bestandteil der Friedlichen Revolution in der DDR im Herbst 1989. Es waren Massendemonstrationen, die ab dem 4. September 1989 in Leipzig stattfanden. Im Herbst 1989 fanden auch in anderen Städten der DDR, beispielsweise in Dresden, Halle, Karl-Marx-Stadt, Magdeburg, Plauen, Arnstadt, Rostock, Potsdam und Schwerin, regelmäßige Massendemonstrationen statt, zum Teil auch an anderen Wochentagen.

So steht es auch bei Wikipedia

Heidrun Hädrich

Sorry nein habe in Plauen gewohnt und leider war Leipzig eher

Martina Popiena

Hat Erinnerungen geweckt.

Martina Popiena

Cool. Hat Erinnerung geweckt

Martina Popiena

An den Name der Limo konnte ich mich gerad so erinnern

Jürgen Deutschmann

Eispreis und Brause!
94%, damit kann ich leben. Bin dennoch der Meinung in unserer „Privaten“ Eisdiele 25 bis 40 Pfennig für Schoko bezahlt zu haben.

Uta Richter

Ich hatte 3Fehler wir haben noch nicht alles vergessen

Sabine

Ich dachte, die ersten Demos waren in Leipzig und die Karina-Brause sagte mir auch nichts, aber ansonsten war alles easy…

Die ersten Demos waren doch auch in Leipzig ?‍♂️

Henry Schier

30 von 30 richtig. Die Limo mußte ich aber raten, diese Sorte kenne ich gar nicht

Doreen Helbing

alle richtig

Doreen Helbing

alle richtig und noch 275 sekunden zeit übrig

Steffen Buchheim

Alles gewusst und noch eine Restzeit von 3:54 min! Liegt zwar alles schon eine gefühlte Ewigkeit zurück, aber es hat sich halt in den Köpfen „eingebrannt“!

Hübscher test. 60%Für einen Wessi fand ich das jetzt nicht schlecht. ?

Frank

Die Zeit ist zu kurz – wir haben ALLES gewusst.

Heidrun Hädrich

Ich habe einiges gewußt,also doch noch nicht alles vergessen

Bea Re

30/30 100% ??

katrin

87% ist doch okay. Ist ja schon 30 Jahre her 🙂 Den Preis Taschenrechner wusste ich nicht und Gründung der DDR sowie die Karlsbader Schnitte habe ich glatt überlesen 🙂

Cornelia Lange

Zwei Fehler. Die Zeitungen wahrscheinlich damals nicht richtig gelesen ?. Ein sehr interessantes Quiz. Es hat Spaß gemacht.

Weber

BIS auf Taschenrechner und Limo war alles noch da

Die Limo kannte ich nicht, das bekanteste Bier war Radeberger und nicht Wernesgrüner! Streichhölzer wurden auch in Coswig produziert! Bei uns gab es noch kolaartig „Chico“

Mann oh mann ich war zu langsam und hab nicht mehr alles gewusst.

Michael König

Die Limonade kannte ich nicht

Wir sind vor 11 Jahren von Sachsen nach Österreich ausgewandert, hatten 3 Fehler.
Die Usedom-Frage nicht richtig gelesen.

esmeralda

26 / 30 und das als Wessi 😀

Andrella

Super Quiz, da werden die alten Erinnerungen wieder geweckt. Bis auf den Preis der Eiskugel alles gewußt. Dürfte einem eingefleischten DDR-Bürger wie mir auch nicht schwer fallen.

Petra

Es waren schöne alte Zeiten für uns Kinder! Der fahde Beigeschmack kam mit dem erwachsen werden

Als ossi sollte man es wissen, egal wie alt man ist