Anzeige

DDR-Rezepte aus der Rubrik Suppen & Kaltschalen

ddr-rezepte

Wildsuppe „Försterinart“

247 Wildsuppe „Försterinart“ Zutaten 500 g Hirschfleisch (auch Reh oder Hase), 250 g Steinpilze (auch Pfifferlinge, Nelkenschwindlinge, Rötelritterlinge, Hallimasch oder Stockschwämmchen), 2 Tomaten, 2 Paprikafrüchte, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe 2 I Knochenbrühe, 1 Glas Weißwein, 1/8 l saure Sahne, 60 […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Steinpilzcremesuppe

225 Steinpilzcremesuppe Zutaten 350 g Steinpilze (auch Maronen, Hexenröhrlinge), 3/4 I Fleischbrühe, 1/4 l süße Sahne, 1 Zwiebel, 1/2 Teel. Worcestersoße, 1/2 Teel. Zitronensaft, Petersilie, Kerbel, 40 g Butter oder Margarine, Pfeffer, Salz. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Krebssuppe

157 Krebssuppe Zutaten 200 g Krebsfleisch (aus der Büchse), 100 g Champignons, 1 I Brühe, 2 Tassen süße Sahne, 1 Eiweiß, 1 Zwiebel, 20 g Butter, 1 EßI. Mehl, 2 EßI. Sherry, 1 Eßl. Zitronensaft, Pfeffer, Ingwer, Salz. Lob, Kritik, Fragen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Pilzsuppe

738 Pilzsuppe 200 g Pilze, 40 g Margarine, 30 g Mehl, 1 l Wasser oder Fleischbrühe, 1/4 l Sahne, Salz, Paprika, Petersilie. Die geputzten, gewaschenen Pilze fein wiegen oder durch den Fleischwolf drehen. Die Margarine erhitzen und die Pilze darin […]

Weiterlesen

Parmentier-Suppe

1.799 Parmentier-Suppe Potage Parmentier ist eine berühmte französische Kartoffelsuppe. Ihr Schöpfer war kein Koch, sondern der Militärapotheker und spätere Generalinspekteur des Medizinalwesens in Frankreich, Antoine Augustin Parmentier (1737 bis 1813). In Preußen, wo er längere Zeit in Gefangenschaft war, lernte […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Semmel-Eiersuppe

370 Semmel-Eiersuppe Zutaten 50 g Margarine, 65 g geriebene Semmel, 3 Eier, Salz, Muskatnuß, 1 1/4 l Fleischbrühe, Petersilie. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! […]

Weiterlesen
1 2 3 20