Die typisch ungarischen Gerichte haben sich in der Art ihrer Zubereitung oftmals verändert. Die Anfänge der Herstellung original ungarischer Speisen beginnen mit dem 9. Jahrhundert, als die Ungarn, die ja bekanntlich Nomaden waren, ansässig wurden.

Die Hauptnahrung bestand zu dieser Zeit aus stark gewürzten Suppengerichten, Brot, getrocknetem Fleisch und Mehlspeisen. Außerdem wurde sehr viel Honig verwendet, an Gewürzen besonders scharfe Pflanzengewürze wie Paprika und Ingwer. Umfangreiche Ergänzungen erhielt die ungarische Küche im 17. bzw. 18. Jahrhundert durch den Einfluß der Wiener Küche.

In dieser Zeit wandelte sich die mittelalterliche Küche zur heute allgemein bekannten ungarischen Feinschmeckerkunst um. Die Anregungen durch die französische Küche näherten sie internationalen Gepflogenheiten an. Der typisch ungarische Charakter wurde beibehalten. Beispiele dafür sind das Nutzen von Schmalz beim Braten anstelle von Butter, Margarine oder Öl, die vielfältige Verwendung von Zwiebeln und die Anzahl der verwendeten Gewürze beim Kochen.

ddr-rezepte

Karpfen-Pörkelt

0 Karpfen-Pörkelt Diese Zutaten brauchen wir… 1 mittelgroßer Karpfen Salz scharfer Gewürzpaprika 400 g Zwiebeln 2 Eßlöffel Edelsüßpaprika 50 g Margarine 6 grüne Paprikafrüchte (oder Letscho) Tomaten (oder etwas Tomatenmark) Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Und so wird es gemacht… Karpfen putzen, waschen und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Paprika-Zwiebeln mit Joghurt

0 Paprika-Zwiebeln mit Joghurt Diese Zutaten brauchen wir… 4 große Zwiebeln 75 g Butter 1 Teelöffel Speiseöl 1/3 Teelöffel Macisblüte 1/4 Teelöffel geriebene Muskatnuß 1 Eßlöffel Edelsüßpaprika 1/2 Eßlöffel Mehl 1/4 Liter Joghurt Salz frisch gemahlener Pfeffer Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Und so […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Ungarisches Sauerkraut

1 Ungarisches Sauerkraut Ein Rezept aus dem Jahr 1965 Diese Zutaten brauchen wir… 200 g Zwiebeln 50 g Fett 1 Eßlöffel Mehl 1/8 Liter Weiß- oder Apfelwein 2 Eßlöffel Tomatenmark 1 Teelöffel edelsüßer Paprika Salz 700 g Sauerkraut 1 Teelöffel Zucker 4 Eßlöffel Joghurt Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Szekler Kotelett

2 Szekler Kotelett Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1988 Diese Zutaten brauchen wir… 4 Koteletts Salz Pfeffer 1 zerdrückte Knoblauchzehe 30 g Schweineschmalz 3 Zwiebeln 1 Eßlöffel Edelsüßpaprika 800 g Sauerkraut 1/2 Teelöffel Kümmel 1/4 Liter saure Sahne Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rippchen-Tokany

2 Rippchen-Tokany Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1988 Diese Zutaten brauchen wir… 1,2 kg Rippchen Salz Pfeffer 30 g Schweineschmalz 1 Zwiebel 2 Tomaten oder 1 Eßlöffel Tomatenmark 1 Teelöffel Edelsüßpaprika 1/2 Liter Brühe 1 Eßlöffel Majoran 1 Eßlöffel Trockenpilze 1/8 I saure Sahne 2 Eßlöffel Mehl 1 Eßlöffel Senf Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Majoran-Tokany

0 Majoran-Tokany Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1988 Diese Zutaten brauchen wir… 600 g Rinderschmorfleisch Salz Majoran Pfeffer 1 zerdrückte Knoblauchzehe 30 g Schweineschmalz 1 Zwiebel 1 Teelöffel Paprika 2 Glas Weißwein 30 g durchwachsener Speck 1/4 Liter saure Sahne Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Hammelpörkelt mit Kraut

0 Hammelpörkelt mit Kraut Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1988 Diese Zutaten brauchen wir… 4 große Zwiebeln 30 g Schweineschmalz 3 Eßlöffel Edelsüßpaprika 600 g Hammelschulter Salz 1 zerdrückte Knoblauchzehe 1/2 Liter Brühe 2 Eßlöffel Tomatenmark 400 g Weißkraut Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & […]

Weiterlesen
Gebackenes Kalbfleisch - Wiener Schnitzel

Gebackenes Kalbfleisch – Wiener Schnitzel

0 Gebackenes Kalbfleisch – Wiener Schnitzel Zutaten & Zubereitung Das abgespülte, aufgeschnittene, ausgeklopfte und trockengewischte Fleisch wird gesalzen, kurze Zeit stehengelassen, dann zunächst in Mehl, dann in Ei, schließlich in feine Semmelbrösel getaucht und dann in heißem, sehr reichlichem Fett schön gelb gebacken. Gebackene Kalbskoteletten werden auf ähnliche Weise zubereitet. Pin mich! [Nach: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn […]

Weiterlesen
Ungarische Fischersuppe

Ungarische Fischersuppe

24 Ungarische Fischersuppe Zutaten und Zubereitung Die sogenannte Halászlé wird in Ungarn bei Ausflügen oder Jagden in besonderen Kesseln auf offenem Holzfeuer zubereitet. Aus den Köpfen und Gräten filetierter Karpfen wird mit Zwiebelscheiben und Salz eine Brühe zubereitet. In einem Kessel werden nun mit Schmalz Zwiebelscheiben angeschwitzt, mit edelsüßem Paprika bestäubt und mit der Brühe aufgefüllt. Hinzugegeben werden Streifen von […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Toast mit Käse ungarisch

1 Toast mit Käse ungarisch Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1983 Für 4 Portionen Diese Zutaten brauchen wir… 100 g Butter 100 g Käse 1 Teelöffel Paprika, edelsüß 1 Teelöffel Kapern Weißbrotscheiben Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! Und so wird es […]

Weiterlesen
Schinkenomelette

Schinkenomelette

20 Schinkenomelette Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite! Zutaten & Zubereitung 12 Eier, 4 Eßlöffel Sahne und etwas Salz werden mit einer Gabel gut verquirlt. In eine große Bratpfanne, in der man etwas Butter oder Fett zerläßt, legt man 200 – 300 g feingewiegten Schinken. Dann gießt man die […]

Weiterlesen
1 2 3 104