Anzeige

Nudeln mit Huhn

Nudeln mit Huhn

1 Suppenhuhn,
Salz,
1 Wurzelwerk,
250 g Suppennudeln,
1 Strauß frische Petersilie.

Das vorbereitete Huhn waschen, in kochendem Salzwasser mit den übrigen Zutaten ansetzen.
Auf kleiner Flamme langsam 2 bis 3 Stunden kochen lassen.
Das Huhn herausnehmen, die Brühe durch ein Sieb gießen.
Die in Salzwasser gegarten Nudeln kalt abspülen und in die klare Hühnerbrühe geben.
Das Huhn zerlegen, von den Knochen lösen, das Fleisch in kleine Stücke schneiden und in die Nudelsuppe geben.
Nochmals abschmecken und mit feingewiegter Petersilie bestreuen.

Quelle: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes
Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.