Sommerliche Gemüsesuppe

Zutaten

1 Broiler (800 g), 2 Bund Wurzelwerk, 1 Zwiebel, 1 Teel. Pfefferkörner, Salz, je 300 g grüne Bohnen, ausgehülste Erbsen, Möhren und Porree, 1 kleiner Blumenkohl, 250 g Fadennudeln, Pfeffer, 2 Bund Petersilie, 1 Bund Dill.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Den aufgetauten, ausgenommenen Broiler mit dem geputzten Wurzelwerk, der Zwiebel, den Pfefferkörnern in 1 1/2 Liter Salzwasser 1 bis 1 1/2 Stunden kochen.

Die Brühe durch ein Sieb gießen.

Das geputzte zerkleinerte Gemüse 20 Minuten bei schwacher Hitze in der Hühnerbrühe garen.

Die Nudeln etwa 12 bis 15 Minuten in Salzwasser kochen.

Das Hühnerfleisch von den Knochen lösen, in Würfel schneiden und zusammen mit den abgetropften Nudeln in den Hühnereintopf geben.

Mit Salz und Pfeffer würzen und mit reichlich gehackten Kräutern bestreuen.

(4 Personen)

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen