Das original Wiener Schnitzel

Das original Wiener Schnitzel

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Die Kalbsschnitzel gut klopfen, leicht salzen, in Mehl wenden, kurze Zeit in verquirltem Ei durchziehen lassen und in Semmelbröseln panieren (gut andrücken).
In Schweineschmalz sehr knusprig braten, in Butter nachbraten, mit Zitronenecken und Petersilie garnieren.
Dazu gemischter Salat und Bratkartoffeln – niemals Soße!

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Bild für dein Pinterest-Board

Das original Wiener Schnitzel

4.6/5 (8 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen
Hardy

….niemals ORIGINAL!!!!
Nach DDR-Art, o.K.
Viel zuwenig Fett! Das Schnitzel muß schwimmen und stets geschwenkt werden in Butterschmalz! Als Beilage Bratkartoffeln? – Ein guter Kartoffel-Gurkensalat, das ist Original!