Anzeige

Die Rumänen sind bestrebt, ihre Küche zu vereinfachen, mit dem Ziel, die Ernährung der Bevölkerung besser als je zuvor zu gestalten. Sie entwickeln moderne Methoden in der Lebensmittelproduktion, achten aber auch darauf, daß die Gerichte der Vergangenheit in folkloristischen Restaurants, aber auch auf dem heimischen Küchenplan erhalten werden bzw. wieder aufleben.

Bei der rumänischen Küche werden Einflüsse aus der Türkei, Österreich, Ungarn und Italien sichtbar. Die rumänische Küche ist der bulgarischen Küche artverwandt.

ddr-rezepte

Käse mit Kräutern

227 Käse mit Kräutern Zutaten 200 g Quark oder Schafskäse 1 Bund feingeschnittener Schnittlauch 1 Teelöffel Paprika 1/2 Teeloffel Kümmel oder Kümmel flüssig 10 Stück Oliven 2 Bund Radieschen 100 g Butter 1/2 Bund feingehackte Petersilie 100 g Tomaten 150 […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Coulibiaca (Rumänien)

78 Coulibiaca (Rumänien) 400 g garer Braten (Reste von Kalb, Schwein, Huhn), 1 1/2 Eßlöffel Margarine, 3 Eßlöffel Mehl, 1/4 l Fleischbrühe, 2 Eigelb, 2 Eßlöffel gehackte Petersilie, geriebene Semmel, Öl. Das Fleisch rechtfein zerkleinern. Aus Margarine und Mehl eine […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rumänischer Eiersalat

120 Rumänischer Eiersalat 1 Glas zarte grüne Brechbohnen, 5 Eier, 6 marinierte rote Paprikafrüchte, 3 Eßl. Mayonnaise, 3 Eßl. Joghurt, Zitronensaft oder Essig, Zucker, Salz, Pfeffer, gehackte frische Kräuter. Die abgetropften Bohnen, die in Scheiben oder Achteln geschnittenen hart gekochten […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Bukarester Frühstücksspieße

70 Bukarester Frühstücksspieße 4 gehäutete Würstchen, Gewürzgurke, 3 bis 4 Tomaten, 4 hartgekochte Eier, 4 Eßlöffel Tomaten- oder Paprikamark, 2 Eßlöffel Mayonnaise, 1 Eßlöffel gehackte frische Kräuter. Die Würstchen in dicke Scheiben schneiden und abwechselnd mit Gurkenscheiben und Tomatenwürfeln auf […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Alivenci

92 Alivenci Zutaten: 250 g trockener Sahnequark, 30 g Feinmargarine, etwas Salz, 3 Eßl. dicke Sahne, 3 Eier, je 1 Eßl. Maisan und Weizenmehl, Semmelbrösel, 1 Teel. Öl. Zubereitung: Zwei bis drei Stunden vor der Zubereitung den Quark in ein […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Sorbet

100 Sorbet Zutaten: 3 kg verschiedenes Obst (frisch oder aus der Konserve), 2 Gläser Weißwein, Saft von 2 Zitronen, Staubzucker. Zubereitung: Das Obst vorbereiten, waschen und mit etwas Wasser im Mixer passieren. Den Obstsaft mit dem Weißwein und dem Zitronensaft […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Papanasi

282 Papanasi Zutaten: 200 g Quark, 2 Eier, 1 Eßl. Zucker, 120 g Mehl, 1/2 Teel. geriebene Zitronenschale, 1 l Öl. Zubereitung: Den Quark durch ein Sieb streichen und mit Ei, Zucker, Mehl, geriebenen Zitronenschalen gut verrühren. Aus dem Teig […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Rumänisches Pilaf

247 Rumänisches Pilaf Zutaten: 300 g Reis, Salz, 100 g Geflügel– oder Hammelfett, 500 g zartes Hammelfleisch, Paprika, 200 g Zwiebeln, 100 g Schweineschmalz. Zubereitung: Den Reis in 3/4 Liter Salzwasser kochen. Wenn das Wasser aufgebraucht ist, Geflügel- oder Hammelfett […]

Weiterlesen
1 2