Die Küche in Jugoslawien wird von der Kochkunst Mitteleuropas als auch des Orients beeinflußt. In der Hauptsache machen sich türkische, ungarische, italienische und auch österreichische Einflüsse geltend. Jugoslawisches Essen ist vom Charakter her bäuerlich und wird stark gewürzt.

ddr-rezepte

Jägerreis

Jägerreis Zutaten 120 g Speck 1 Teelöffel feingehackter Knoblauch 150 g Möhren 200 g Reis 1 l Brühe Salz, Pfeffer, Weinessig 200 g Zwiebeln 600 g Rouladenfleisch 200 g Paprikafrüchte 1 Bund Petersilie Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Dahorp (Jugoslawien)

Dahorp (Jugoslawien) 600 g Hammelfleisch, 1 Päckchen Wurzelwerk, 2 Zwiebeln, Salz, 1 1/2 l Wasser, 250 g Reis, 2 Paprikafrüchte, 1 Eßlöffel Schweinefett, 2 Eßlöffel Mehl, Essig. Das in Würfel geschnittene Hammelfleisch mit Wurzelwerk und den zerschnittenen Zwiebeln in siedendem […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Jugoslawischer Borschik

Jugoslawischer Borschik 750 g Paprikafrüchte, 750 g Tomaten, 2 große Zwiebeln, 200 g Knoblauchwurst, 5 Eßl. Olivenöl, 2 Scheiben Speck, 1 Tasse Tomatenketchup, 1/4 l Wasser oder Rotwein. Die Paprikafrüchte entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden, Die Tomaten schälen […]

Weiterlesen
1 2