Anzeige
Rügener Piratenspieß

Rügener Piratenspieß

38 Rügener Piratenspieß Ein Rezept aus der Gaststätte »Rügenklause« in Saßnitz aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Rügenklause« ist das Stadtrestaurant des MITROPA-Rügen-Hotels in Saßnitz. Die gemütlichen Sitznischen schaffen eine anheimelnde Atmosphäre. Die holzgetäfelten […]

Weiterlesen
HO-Schnitte

HO-Schnitte

1.069 HO-Schnitte (Einzelportion) Der Begriff „HO-Schnitte“ spielt auf die DDR-Handelsorganisation an und wird auch heute noch in den Neuen Bundesländern verwendet. Zutaten 1 Schweineschnitzel 1 Scheibe Mischbrot 3 Eier Salz Pfeffer Mehl Semmelbrösel Öl Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]

Weiterlesen
Feinschmeckerplatte

Feinschmeckerplatte

91 Feinschmeckerplatte Ein Rezept aus der Gaststätte »Stegschänke« in Werchow aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Stegschänke« liegt an dem alten Steg, auf dem die Einwohner der Dörfer Zwietow, Weissagk und Gosda früher über […]

Weiterlesen
Schnitzel Holstein mit Spiegeleiern (hier als Variante zum Original-Rezept u. a. mit Spätzle als Beilage)

Holsteiner Schnitzel

468 Holsteiner Schnitzel Unter Schnitzel Holstein, auch à la Holstein, versteht man ein Kalbsschnitzel mit einer Garnitur aus Spiegelei, Räucherlachs, Ölsardinen, Kapern, Sardellenfilets und geröstetem Weißbrot. Als Beilagen sind Bratkartoffeln, Rote Bete und Gewürzgurken gebräuchlich. Zutaten 4 Kalbsschnitzel (600 g), 80 g Butter, 4 Eier, Salz und Pfeffer, 4 Weißbrotschnitten, Sardellenfilets, Ölsardinen, Lachs oder Kaviar, Rote Bete, saure […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Apfel-Ente

45 Apfel-Ente 500 g Entenfleisch, 1 Suppengrün, Salz, 2 Eßl. Margarine, 2 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Weinessig. 1/2 Teel. Zucker, 500 g Äpfel, 1 Eßl. Rosinen, 1 bis 2 Eßl. geschnitzelte süße Mandeln. Das Fleisch mit dem kleingeschnittenen Suppengrün in […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Schnitzel-Eintopf

103 Schnitzel-Eintopf 4 kleine Schnitzel, 1 Päckchen Paniermehl, 1 Eßl. Margarine, 2 Zwiebeln, 1/2 Teel. Kümmel, 750 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Petersilie. Die Schnitzel panieren und im heißen Fett von beiden Seiten goldgelb braten, Mit dem Bratfett in eine Kasserolle […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Kalbsrouladen

9 Kalbsrouladen 750 g Kalbsschulter wird abgespült, in Schnitten zerlegt, gut ausgeklopft und gesalzen. In kleine Würfel zerschnittene Möhren werden mit Petersilie und 300 g durchgedrehtem Schweinefleisch in wenig Fett weich gedünstet. Die fertige Füllung wird erst abgekühlt, dann mit […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Kaiserschnitzel

19 Kaiserschnitzel Fingerdicke Kalbskeulenschnitten werden ausgeklopft, gesalzen und in einer zugedeckten Pfanne mit Butter gebraten. Es werden nun einige Löffel saure Sahne darübergegossen und kurz gedünstet. Während des Dünstens kann auch der Saft einer Zitrone beigegeben werden. [Quelle: Kochbuch für […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Paprika-Kalbsschnitzel

13 Paprika-Kalbsschnitzel Die Kalbskeule wird gewaschen, in dünne Schnitten zerlegt, etwas geklopft und gesalzen. Zwiebelscheiben werden in Fett geröstet und nach Zugabe einer Messerspitze roten Paprikas mit den Schnitzeln zusammen zugedeckt und gedünstet. Nach dem Weichwerden des Fleisches gießen wir […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Naturschnitzel mit Pilzen

21 Naturschnitzel mit Pilzen Kalbskeulenschnitten werden geklopft und eingesalzen. 1/4 kg Pilze werden geputzt, zerschnitten und in Fett gedünstet. Wenn diese Beigabe fertig ist, wird sie gesalzen und gepfeffert, mit einem Ei und 2-3 Löffel saurer Sahne vermischt. Die Fleischschnitten […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Naturschnitzel

8 Naturschnitzel Die Kalbskeule wird in dünne Schnitten zerlegt, geklopft, gesalzen, in Mehl gewälzt und in einer heißen Pfanne in Fett rotgebraten. [Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957] 0.0 00

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Pariser Schnitzel

14 Pariser Schnitzel wird ebenfalls aus Kalbskeule und genauso wie das Wiener Schnitzel zubereitet, jedoch mit dem Unterschied, daß beim Panieren anstatt Bröseln auch das zweite Mal feines Mehl verwendet wird. Es wird aber auch so zubereitet, daß man die […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Rinderlendenschnitzel mit Senf

6 Rinderlendenschnitzel mit Senf Schöne große Lendenbratenschnitzel werden gut geklopft, mit Senf bestrichen, mit Pfeffer bestreut und mit geräucherten Speckschnitten belegt. Die Schnitzel werden dann zusammengerollt und mit einem Zahnstocher zusammengeheftet. Etwas Zwiebel wird in Fett geröstet, dann das Fleisch […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Spinatschnitzel

9 Spinatschnitzel 1 1/2 kg Spinat und 3/4 kg Kartoffeln werden, jedes für sich, gekocht und durchpassiert. Man vermischt es dann und mengt noch 2 Eier, Salz, Pfeffer und 100–120 g Semmelbrösel dazu. Dann macht man Fleischschnitzeln ähnliche Scheiben daraus […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Buchweizenschnitzel

9 Buchweizenschnitzel 1/2 l in warmem Wasser vorher gut gewaschene Buchweizengrütze wird in einem 1 Wasser dick und weich gekocht. Wenn das Wasser ganz verkocht ist, läßt man sie erkalten und vermengt sie mit 2-3 Eiern und in Butter angerösteter […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Schnitzelbrote

17 Schnitzelbrote 4 Scheiben Brot, Petersilienbutter, 4 gebratene dünne Schnitzel, Tomaten. Die Brotscheiben mit Petersilienbutter bestreichen, mit den heißen oder kalten Schnitzeln belegen und mit Tomatenscheiben garnieren. Quelle: Unser großes Kochbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984 0.0 […]

Weiterlesen
1 2 3 5