Anzeige

Schnelle Fischsuppe

Schnelle Fischsuppe

1/2 l Fleischbrühe (Würfel), Wurzelwerk, 1 zerdrückte Knoblauchzehe, Curry, Paprika, Pfeffer, Lorbeer, Piment, 250 g Karpfenkotelett (in Scheiben geschnittener Karpfen) oder Rotbarsch, Essig, Salz, saure Sahne, Zitronenscheiben.

Die Fleischbrühe mit geraffeltem Wurzelwerk, Knoblauch und Gewürzen kochen.
Den vorbereiteten Fisch mit wenig Essig beträufeln, leicht salzen und kurz durchziehen lassen.
In die Fleischbrühe geben und zugedeckt gar ziehen lassen.
Den Fisch auf Teller legen, mit der durchgeseihten Brühe übergießen, je 2 Eßlöffel saure Sahne und 2 Zitronenscheiben in die Suppe geben.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.