Gebackenes Kalbfleisch – Wiener Schnitzel

Anzeige

Gebackenes Kalbfleisch – Wiener Schnitzel

Schnitzel
By: Paul KellerCC BY 2.0

Das abgespülte, aufgeschnittene, ausgeklopfte und trockengewischte Fleisch wird gesalzen, kurze Zeit stehengelassen, dann zunächst in Mehl, dann in Ei, schließlich in feine Semmelbrösel getaucht und dann in heißem, sehr reichlichem Fett schön gelb gebacken. Gebackene Kalbskoteletten werden auf ähnliche Weise zubereitet.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kalbfleisch mit Pilzen gefülltKalbfleisch mit Pilzen gefüllt Kalbfleisch mit Pilzen gefüllt Breitgeklopfte und gesalzene Kalbskoteletten werden mit einem in Butter oder Fett gedünsteten Gemisch von kleingeschnittenen Pilzen, Petersilie, […]
  • Pilzsoße mit saurer SahnePilzsoße mit saurer Sahne Pilzsoße mit saurer Sahne 40 g Fett, 150 g Pilze, 60 g Mehl, 0,2 l saure Sahne, 20 g Zwiebeln, Salz, gemahlener Pfeffer, Petersilie, 0.25 l Knochenbrühe. Die Pilze […]
  • Polnischer Braten (Kalbfleisch)Polnischer Braten (Kalbfleisch) Polnischer Braten (Kalbfleisch) Schnitten von der Kalbskeule werden gut geklopft, gesalzen und mit folgender Füllung belegt: 1 in Milch eingeweichte und zerdrückte Semmel, 1 Ei, 50 g […]
  • EierkuchenauflaufEierkuchenauflauf Eierkuchenauflauf 500 g Kalbfleisch, 20 g Zwiebeln, 80 g Fett, 50 g Tomaten, 0,1 l saure Sahne, Salz, Paprika, Petersilie. Für die Eierkuchen: 2 Eier, 140 g Mehl, 0,35 l […]
  • Schnitzel, KotelettsSchnitzel, Koteletts Schnitzel, Koteletts 4 Schnitzel, Salz, Paprika, Mehl, 1 Ei, Semmelbrösel, Bratfett. Die Schnitzel klopfen, mit Salz und Paprika einreiben, in Mehl wenden, in geschlagenes Ei tauchen […]
  • Pikantes SchnitzelfleischPikantes Schnitzelfleisch Pikantes Schnitzelfleisch 500 g mageres Schweinefleisch oder Kalbfleisch, Salz, Mehl, 50 g Margarine, 3/8 l Brühe oder Wasser, 1/4 l saure Sahne oder Milch, 1 Eß­löffel Stärkemehl, 4 […]
  • Eierkuchen auf Hortobagyer ArtEierkuchen auf Hortobagyer Art Eierkuchen auf Hortobagyer Art 500 g Kalbfleisch, 100 g Fett, 0,5 l saure Sahne, 20 g Mehl, 200 g Zwiebeln, Salz, Paprika, 10 gesalzene Palatschinken. Aus Kalbfleisch […]
  • FleischpüreeFleischpüree Fleischpüree 300 g von den Sehnen befreites gebratenes Kalbfleisch wird mit 150 g geräuchertem Speck durch den Fleischwolf gedreht. Die Fleischmasse wird dann mit 150 g Bechamelsoße […]
  • KümmelkalbsbratenKümmelkalbsbraten Kümmelkalbsbraten Schönes Kalbfleisch wird wie beim Pörkölt in kleine Stücke geschnitten. Dann wird es mit Salz und Kümmelkörnern in Butter oder Fett gedünstet. Von Zeit zu Zeit wird […]
  • KalbshascheeKalbshaschee Kalbshaschee Das feingehackte oder durchgedrehte Kalbfleisch wird mit vorher in Butter oder Fett gedünsteter Petersilie und geriebener Zwiebel vermischt (letztere kann auch wegbleiben), […]
  • Frikassee aus Huhn oder KalbfleischFrikassee aus Huhn oder Kalbfleisch Frikassee aus Huhn oder Kalbfleisch Mittelgroße, aber fleischige Hühner werden gereinigt, gewaschen, zerkleinert und in 50--60 g heißes Fett oder Butter gegeben. Dann salzt man sie und […]
  • Hammelkotelett mit gebratenem BlumenkohlHammelkotelett mit gebratenem Blumenkohl Hammelkotelett mit gebratenem Blumenkohl Zutaten: 600 g Hammelkotelett (man rechnet je Person 2 Hammelkoteletts zu 75 g), 50 g Schmalz, 50 g Tomatenmark, 50 g Speck, 100 g […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei