Anzeige

Kesselgulasch

Kesselgulasch

Ungarischer Kesselgulasch

Zutaten:

500 g Zwiebeln, 100 g Öl, 500 g Gulaschfleisch, Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika, 1 Knoblauchzehe, 200 g Tomaten, 100 g Möhren, 200 g Sellerie, 500 g Kartoffeln, 2 1/2 l Brühe.

Zubereitung:

Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Öl anbraten.
Das grobwürflig geschnittene Fleisch mit Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika und zerdrücktem Knoblauch vermengen, zu den Zwiebeln geben und anbraten.
Gemüse- und Kartoffelwürfel unterheben, mit Brühe auffüllen und garen.
Mit Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika abschmecken.
Frische Paprikafrüchte oder Letscho können je nach Belieben mitgekocht werden.
Weißbrot oder Brötchen als Beilage reichen.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Kesselgulasch
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.