« Back to Glossary Index

Tomaten

Tomaten sind ein ausgezeichnetes Gemüse, denn sie enthalten reichlich Karotin und genügend Vitamin C. Vitamin C besitzen Tomaten fast ebenso viel wie Zitronen oder Orangen. An Mineralstoffen enthalten sie viel Kalium, Natrium, wichtiges Kalzium, Magnesium und Eisen.

Tomaten

Tomaten unterscheiden sich voneinander durch Größe, Form (rund, eiförmig, gelappt) und Farbe (rot, gelb, grün). Wir kaufen frische Früchte, keine angefaulten oder welken. Für Salat eignen sich Früchte ohne Rippen, mit fester, glatter und geschmeidiger Schale, gleichmäßig schön gefärbt, mit einem Durchmesser von 30 bis 60 mm. Grüne Tomaten verwenden wir zu Salat oder Kompott. Sie müssen gleichmäßig gefärbt, fest, gesund, frisch und sauber sein. Tomaten von minderer Qualität verwenden wir für Suppen und Soßen. Für Ketchup und Soßen nehmen wir gut gereifte Tomaten. Wenn wir Tomaten wegen Frost und regnerischem Wetter vorzeitig vom Strauch ernten, legen wir sie in einen Topf an einen warmen Ort, auf eine Dörrhürde oder auf ein Servierbrett und decken sie mit einem Geschirrtuch zu. Sie reifen nach und werden rot.

Tipps

  • Tomaten verlieren im Kühlschrank an Aroma. Sie halten sich gut bei Zimmertemperatur
  • Tomaten lassen sich einfach abziehen, wenn sie in einem Sieb kurz in sehr heißes Wasser gehalten und danach sofort kalt abgespült werden.
4.7/5 - (3 Bewertungen)
« Zurück