Alkoholgehalt etwa 10 Vol.-%.

Rotwein nicht kühlen.

Die Trinktemperatur sollte etwa 18 Grad C (Zimmerwärme) betragen.

Während des Lagerns kann sich Bodensatz bilden. Es handelt sich dabei um ausgeschiedene Gerbstoffe, die ein Zeichen für gute Weinqualität sind.

Leichter Rotwein paßt zu Fisch- und leichten Fleischspeisen, schwerer Rotwein zu Rinderbraten, Wild oder Geflügel.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen