Möhren

Wurzelgemüse. Sollte bevorzugt roh verzehrt werden. Junge Möhren unter fließendem Wasser abbürsten und die zarte Schale mit einem Küchenmesser abschaben.

Altere Möhren nach dem Waschen mit dem Kartoffelschäler dünn schälen, in Würfel oder Scheiben schneiden und mit einer Prise Zucker (nebst anderen Gewürzen) gar dünsten.

Tipps

  • Angebratene Möhren oder Zwiebelhälften geben Fleischbrühe und brauner Soße ein appetitliches Aussehen und einen guten Geschmack.
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.