Kirschrolle

Anzeige

Kirschrolle

Zutaten

500 g Mehl
25 g Hefe
knapp 1/4 l Milch
1 Prise Salz
125 g Zucker
100 g Margarine
etwas Butter
etwa 50 g Grieß
1 Glas Sauerkirschen
2 Eier
1 Päckchen Puddingpulver
1 Eßl. Weinbrand
50 g süße Mandeln
1 Eigelb
Zuckerglasur

Kirschrolle

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Aus Mehl, Hefe, Milch. Salz, Zucker und Margarine einen Hefeteig  bereiten und gehen lassen.

Zusammenstoßen, rechteckig ausrollen, mit zerlassener Butter bestreichen und mit Grieß bestreuen.

Die entsteinten, abgetropften Kirschen, die verschlagenen Eier, das Puddingpulver , den Weinbrand
und die abgezogenen,  gehackten Mandeln vermengen. (Etwas, nicht zuviel Zucker zufügen, damit die Masse nicht zu flüssig wird!)

Den Teig mit der Kirschfülle belegen, aufrollen und auf ein gut gefettetes Backblech legen.

Mit verquirltem Eigelb bestreichen und die Kirschrolle bei Mittelhitze in 50 bis 60 Minuten goldgelb backen.

Mit Zuckerglasur (75 g Puderzucker mit 1 Teelöffel Wasser verrühren) überziehen.

[Quelle: Kuchen, Torten und Gebäck » Verlag für die Frau Leipzig, 1979]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • KirschwickelKirschwickel Kirschwickel 500 g Mehl, 25 g Hefe, knapp 1/4 l Milch, Salz, 125 g Zucker, 100 g Margarine, Butter, etwa 50 g Grieß, 1 Glas Sauerkirschen, 2 Eier,1 Päckchen Puddingpulver, Weinbrand, 50 […]
  • TürmchentorteTürmchentorte Türmchentorte Zutaten 325 g Butter 325 g Zucker 400 g Mehl 200 g Kartoffelmehl 1 Päckchen Backpulver 5 Eier 1 Teel. abgeriebene Zitronenschale 3 Eßl. Rum oder Weinbrand etwa 1/8 […]
  • Mohnblech mit QuarkMohnblech mit Quark Mohnblech mit Quark Zutaten Für den Hefeteig: 500 g Mehl 150 g Zucker 200 g Margarine Salz 1 Päckchen Vanillinzucker, 30 g Hefe reichlich 1/8 I Milch 1 Ei Für die […]
  • Gefüllter RührkuchenGefüllter Rührkuchen Gefüllter Rührkuchen Zutaten Für den Teig: 200 g Margarine 150 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 1 Prise Salz 3 Eier 300 g Weizenmehl 75 g Stärkemehl 3/4 Päckchen […]
  • Glasower ApfelspeiseGlasower Apfelspeise Glasower Apfelspeise Zutaten 10 mittelgroße feste Äpfel, 0,4 l Weißwein, 1/4... 1/2 l Wasser, 4 Eßl. Zucker, 2 Päckchen Vanillinzucker, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, 2 Eier, 1 Eßl. […]
  • BreikrokettenBreikroketten Breikroketten Zutaten 800 g Reis-, Weizen-, Weizengraupen-, Graupen- oder Grießbrei, 4 Eier, 1 Eßl. Butter, 2 Eßl. Mehl, 2 bis 3 Eßl. Semmelbrösel, Fett für die Fritüre, 1/2 l Tomaten- […]
  • Brombeer-BaisertörtchenBrombeer-Baisertörtchen Brombeer-Baisertörtchen Zutaten Für den Teig: 180 g Mehl, 100 g Butter, 80 g Zucker, 50 g Sahne, 3 Eigelb, 1 Prise Salz. Für die Fülle: 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, knapp […]
  • Obstkaltschale mit GrießObstkaltschale mit Grieß Obstkaltschale mit Grieß Zutaten 250 g Himbeeren oder Sauerkirschen, 250 g Johannisbeeren, 1/4 I Wasser, 150 g Zucker, 150 g Grieß, 50 g Mandeln. Lob, Kritik, Fragen oder […]
  • KaiserkuchenKaiserkuchen Kaiserkuchen Zutaten 225 g Honig 100 g Zucker 500 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 65 g süße Mandeln 1 1/2 Teel. abgeriebene Zitronenschale 3 Eßl. Sultaninen 1 Teel. Zimt 3 […]
  • PralinentortePralinentorte Pralinentorte Zutaten Biskuitmasse I oder II, Buttercreme, 125 g Zucker, 40 g Kakao, 1 Ei, 200 g Kokosfett, 100 g Mandeln oder Nüsse, 20 g Butter, Pralinen. Lob, Kritik, Fragen […]
  • RührkuchenRührkuchen Rührkuchen Zutaten Du brauchst: Geräte 1 Teigschüssel, 1 Holzlöffel, 1 Schneebesen oder 1 elektrisches Handrührgerät, 1 Reibeisen, 1 Zitronenpresse, 1 Küchenmesser, 1 EßlöffeI, 1 […]
  • SchokoladenkranzSchokoladenkranz Schokoladenkranz Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1986 Zutaten Teig: 125 g Margarine, 150 g Zucker, Salz, abgeriebene Zitronenschale, 4 Eier, 1 Eßl. Rum, 150 g Mehl, 50 g Maisan, 1 Päckchen […]
5/5 (2 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei