Klöße aus gekochten Kartoffeln (Kartoffelklöße)

Anzeige

Klöße aus gekochten Kartoffeln (Kartoffelklöße)

Ein einfaches DDR-Rezept

Klöße aus gekochten Kartoffeln (Kartoffelklöße)
Foto: Pixabay – Thx!

Zutaten

1/2 kg Kartoffeln, 75 g Weizenmehl, 100 g Stärkemehl, 2 Eier, Salz, Muskat, 20 g Margarine, 50 g Weißbrot, 2 l Salzwasser.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Die gekochten Kartoffeln reiben, mit Mehl, 50 g Stärkemehl, Eiern, Salz und 1 Prise Muskat zu einem Teig verarbeiten.
In 12 Stücke teilen, breit drücken und die in der Margarine gerösteten Weißbrotwürfel in die Mitte geben.
Die Klöße ohne Risse formen und in dem restlichen Stärkemehl wälzen.
In siedendem Salzwasser 5 Minuten leise kochen und dann noch 15 bis 20 Minuten ziehen lassen.

  • Frisch gekochte Kartoffeln nicht reiben, sondern durchpressen. Die Klöße werden dann lockerer.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Kartoffelklöße halb und halbKartoffelklöße halb und halb Kartoffelklöße halb und halb Zutaten 1,5 kg Kartoffeln, 125 g Mehl, 2 Eier, Salz, 50 g Weißbrot, Margarine. Zubereitung Die Hälfte der Kartoffeln als Salzkartoffeln kochen, abgießen, […]
  • Echte Thüringer KlößeEchte Thüringer Klöße Echte Thüringer Klöße Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1989 Zutaten für 10 bis 12 Thüringer Klöße: 3000 g Kartoffeln (groß und möglichst stärkehaltig), 1 Eßl. Salz, 2 bis 3 Brötchen […]
  • KartoffelklößeKartoffelklöße Kartoffelklöße Gekochte Kartoffeln, Mehl, Salz, Muskat, 1 Ei, Weißbrotbröckchen, Salzwasser. Ein Viertel der geriebenen Kartoffelmenge durch Mehl ersetzen, Gewürze, Ei und […]
  • HefeklößeHefeklöße Hefeklöße Ein einfaches DDR-Rezept Zutaten 500 Gramm Mehl 1/4 Liter Milch 1 Ei 30 Gramm Hefe 1 Prise Salz Zubereitung Die Hefe zerbröseln, wenig lauwarme Milch zugießen und […]
  • SchwärtelbratenSchwärtelbraten Schwärtelbraten Ein Rezept aus der Gaststätte »Alt-Schweriner Schankstuben« in Schwerin aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Als die Schweriner Altstadt […]
  • Ungarischer SchmorbratenUngarischer Schmorbraten Ungarischer Schmorbraten Zutaten 1 kg Rinderschmorbraten Salz Pfeffer 80 g Speck 30 g Margarine 200 g Sellerie 300 g Möhren 400 g Porree Kapern 200 ml […]
  • Naumburger HammelbratenNaumburger Hammelbraten Naumburger Hammelbraten Ein Rezept aus der Gaststätte »Stadt Naumburg« in Naumburg aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die alte Domstadt Naumburg liegt in […]
  • Erzgebirgischer WickelbratenErzgebirgischer Wickelbraten Erzgebirgischer Wickelbraten Ein Rezept aus der Speisegaststätte »Roß« in Zwönitz/Erzgeb. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Im Gebäude der Speisegaststätte »Roß« in […]
  • Suhler TopfbratenSuhler Topfbraten Suhler Topfbraten Ein Rezept aus dem Restaurant »Thüringen« in Suhl aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das Interhotel »Thüringen-Tourist« befindet sich […]
  • Hirschbraten mit ChampignonsHirschbraten mit Champignons Hirschbraten mit Champignons Ein Rezept aus der Gaststätte »Jagdidyll« in Schöneck/Vogtland. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Erholungsort im Sommer und Winter ist […]
  • Schinkenbraten mit KrusteSchinkenbraten mit Kruste Schinkenbraten mit Kruste Ein Rezept aus der Ausflugsgaststätte »Zenner« in Berlin-Treptow. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 »Zenner« ist eine beliebte Ausflugsgaststätte […]
  • Gefüllte RindsrouladeGefüllte Rindsroulade Gefüllte Rindsroulade Ein Rezept aus dem Kulturhaus in Beerheide. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Eine kleine Ausstellung im »Kulturhaus« Beerheide, einem Vorort von […]
4.9/5 (7 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei