Anzeige
ddr-rezepte

Wareniki aus Mais

20 Wareniki aus Mais Zutaten 3 Eßl. Maismehl, 4 Eßl. Weizenmehl, 1 Ei, 1/8 l Milch, Salz, 100 g Speck, 1 große Zwiebel. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Breikroketten

14 Breikroketten Zutaten 800 g Reis-, Weizen-, Weizengraupen-, Graupen- oder Grießbrei, 4 Eier, 1 Eßl. Butter, 2 Eßl. Mehl, 2 bis 3 Eßl. Semmelbrösel, Fett für die Fritüre, 1/2 l Tomaten– oder Pilzsoße. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Buchweizenring

10 Buchweizenring Zutaten 500 g Buchweizenkörner, 1 l Gemüsebrühe, Öl zum Einfetten der Form, 200 g Möhren, 1 kleiner Blumenkohl, Salz, Muskat, 1 Eßl. Butter oder Margarine, 1 Eßl. Mehl, Petersilie, Dill. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]

Weiterlesen
Feinschmeckerplatte

Feinschmeckerplatte

236 Feinschmeckerplatte Ein Rezept aus der Gaststätte »Stegschänke« in Werchow aus dem Jahr 1984 Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Stegschänke« liegt an dem alten Steg, auf dem die Einwohner der Dörfer Zwietow, Weissagk und Gosda früher über […]

Weiterlesen
Suhler Topfbraten

Suhler Topfbraten

104 Suhler Topfbraten Ein Rezept aus dem Restaurant »Thüringen« in Suhl aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das Interhotel »Thüringen-Tourist« befindet sich inmitten des neugestalteten Stadtzentrums von Suhl, in dem historische Gebäude und moderne Bauten […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Sandwichtorte

20 Sandwichtorte Ein runder Roggen- oder Weizenbrotlaib wird mit dem Messer von der Kruste befreit; die Oberfläche schneidet man flach und aus dem Inneren macht man 4-5 tortenblattähnliche Schnitten. Butter, kleingehackter Schinken, gehackte hartgekochte Eier und Käse werden vermischt. Man […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Grahambrot

25 Grahambrot Aus 1/2 kg kleiigen, ungesiebten Weizen- und 1/2 kg ebensolchen Roggenmehl wird mit 20 g Hefe, 20 g Salz und lauwarmem Wasser ein Brotteig bereitet und solange geknetet, bis er nicht mehr an den Wänden des Backtroges und […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Buchweizenschnitzel

18 Buchweizenschnitzel 1/2 l in warmem Wasser vorher gut gewaschene Buchweizengrütze wird in einem 1 Wasser dick und weich gekocht. Wenn das Wasser ganz verkocht ist, läßt man sie erkalten und vermengt sie mit 2-3 Eiern und in Butter angerösteter […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Weizenschrotfrühstück

21 Weizenschrotfrühstück (Einzelportion) 2 Esslöffel Weizenschrot, 3 Esslöffel Wasser, 2 Esslöffel Milch, 2 Teelöffel Zucker oder Honig, etwa 2 Esslöffel zerkleinertes Obst oder Gemüse. Den Weizenschrot über Nacht in dem Wasser einweichen und am Morgen mit den übrigen Zutaten vermischen. […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Schrot-Quark-Speise

24 Schrot-Quark-Speise (Einzelportion) 2 Esslöffel Weizenschrot, 3 Esslöffel Wasser, 3 Esslöffel Quark (mit Milch recht glatt verrührt), 2 Teelöffel Zucker oder Honig. Den über Nacht eingeweichten Weizenschrot unter den Quark rühren und mit Zucker, Honig oder Fruchtsirup abschmecken. – Verfeinerungen […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Gemüsemüsli

20 Gemüsemüsli (Einzelportion) 2 bis 3 Esslöffel Weizenschrot, 4 Esslöffel Wasser, 2 Esslöffel geriebene Möhre, Salz, Zitronensaft, gehackte Petersilie. Den Weizenschrot über Nacht in Wasser einweichen und am Morgen mit Möhre und den übrigen Zutaten vermengen. – Anstelle von Weizenschrot […]

Weiterlesen
1 2 3 6