Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen

Anzeige

Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen

Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen

Zutaten

1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, Curry, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark.

Zubereitung

Den gewaschenen Broiler in je 2 Brust- und Keulenstücke teilen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Curry würzen, leicht mit Öl bepinseln, auf das eingefettete Blech bzw. auf den Grillrost legen und bei guter Hitze unter öfterem Wenden garen.
Die Margarine schaumig rühren, den Rest Öl und das Tomatenmark zugeben (nach Geschmack auch etwas geriebenen Knoblauch) und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Mit dieser Mischung die Hähnchenteile in der Röhre ab und zu bestreichen, damit sie besonders würzig schmecken und eine schöne Farbe bekommen.
Dazu Toast oder Kartoffelchips bzw. Pommes frites und verschiedene Salatsoßen

Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen

– nachfolgend einige Vorschläge:

SenfKetchup

3 Eßl. Senf, 5 Eßl. Ketchup, 2 Eßl. Öl, 3 Eßl. gehackte Kompott- oder Gefrierfrüchte (Pfirsiche, Aprikosen oder Birnen), Pfeffer, Worcestersauce.

Alle Zutaten gut mischen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Johannisbeersoße

4 Eßl. Johannisbeerkonfitüre, 1 1/2 Eßl. Senf, 4 Eßl. Kaffeesahne, 1 Tee. Edelsüß-Paprika, Worcestersauce.

Alle Zutaten gut mischen.

Eierrahmsoße

3 Eßl. Mayonnaise oder Salatcreme, 3 Eßl. Kaffeesahne, 1 Teel. Senf, 1 Teel. Zucker, 4 hartgekochte Eier, Schnittlauch oder Kresse, Salz, Pfeffer.

Mayonnaise mit Kaffeesahne verrühren, dann mit Senf, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
Schnittlauchröllchen oder Kresse dazugeben und die gehackten Eier unterziehen.

Gurkensoße

1/2 l Sauermilch, 2 Eßl. Weinessig oder Zitronensaft, 1 Eßl. Zucker, 2 Bund Dill, 1 Röhrchen Kapern, 4 Gewürzgurken, Salz, Pfeffer.

Sauermilch mit Essig oder Zitronensaft und Zucker gut verrühren, den gehackten Dill, die gehackten Kapern und kleine Würfel von Gewürzgurke dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

[Quelle: Geflügel aus Topf und Pfanne » Verlag für die Frau Leipzig, Berlin, DDR]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • CocktailsoßenCocktailsoßen Cocktailsoßen Cocktailsoßen sind sehr vielseitig zusammenzustellen. Entsprechend den vorhandenen Geschmacksträgern sind ständig neue Soßenvarianten möglich. Hauptbestandteil ist nach […]
  • Kaninchen vom Grill mit SenffrüchtenKaninchen vom Grill mit Senffrüchten Kaninchen vom Grill mit Senffrüchten Zutaten 1 Kaninchen, 125 g Bauchspeck, Salz, Glutal, Paprika. Für die Senffrüchte: 3 Äpfel, 3 Birnen, 250 g Pflaumen (auch Kompottfrüchte), 2 bis […]
  • Gurkenhähnchen „Oma Emma“Gurkenhähnchen „Oma Emma“ Gurkenhähnchen "Oma Emma" 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Knoblauch, 75 g Speck, 2 Eßl. Margarine, 2 Zwiebeln, 1 Glas Weißwein, 1 Salatgurke, 2 Lorbeerblätter, 1/8 l Kaffeesahne, 1/2 Eßl. […]
  • Einfacher PilzsalatEinfacher Pilzsalat Einfacher Pilzsalat 300 g Pilze in leicht gesalzenem Wasser unter Zusatz von etwas Zitronensaft 5 Minuten kochen (nach Belieben auch in Weißwein). Auf einem Sieb abtropfen lassen, […]
  • Hähnchen im SilbermantelHähnchen im Silbermantel Hähnchen im Silbermantel Zutaten 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, 3 Eßl. Margarine, 2 Eßl. gehackte Kräuter (Petersilie, Dill), Knoblauch, Alufolie, 2 Salatgurken oder […]
  • Kaltes Hähnchen auf Bördeländer GemüsesalatKaltes Hähnchen auf Bördeländer Gemüsesalat Kaltes Hähnchen auf Bördeländer Gemüsesalat Zutaten 1 bis 2 Broiler, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, Salz, Pfeffer, Glutal. Für den Gemüsesalat: 2 Salz- oder Gewürzgurken, 3 bis 4 […]
  • Indisches HähnchenIndisches Hähnchen Indisches Hähnchen 1 Broiler, 3 Zwiebeln, 2 Äpfel, 2 Möhren, 3 Teel. Curry, Salz, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Tomatenketchup, 1/4 l Fleischbrühe, 1 gestrichener Eßl. Speisestärke, 2 Eßl. […]
  • Gefüllter Broiler „Irena“Gefüllter Broiler „Irena“ Gefüllter Broiler "Irena" Zutaten 1 Broiler, 4 Brötchen, 1 1/2 Tassen Milch, 1 1/2 Eßl. Margarine, 1 1/2 Eßl. Öl, 3 Eier, 3 Eßl. gehackte Petersilie, 1 Eßl. gehackter Dill, Salz, […]
  • Eier in KräutersosseEier in Kräutersosse Eier in Kräutersosse 15 g Butter, 15 g Mehl, 1/8 l Fleischbrühe (Würfel), 1/8 l Milch, 50 g Mayonnaise, 5 El. saure Sahne oder Joghurt, 1 Gewürzgurke, 1 Zwiebel, 2 […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Curry-Hähnchen mit KräuterreisCurry-Hähnchen mit Kräuterreis Curry-Hähnchen mit Kräuterreis 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Curry, 1/4 l Milch, 1/2 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Tomatenmark, 3 Eier, 4 Eßl. Öl, 4 Zwiebeln, 1 Eßl. Margarine. Das Fleisch von den […]
  • Sülzhayner Hähnchenbraten mit Apfel-Kräuter-SoßeSülzhayner Hähnchenbraten mit Apfel-Kräuter-Soße Sülzhayner Hähnchenbraten mit Apfel-Kräuter-Soße Zutaten 1 Broiler, 1 Eßl. Öl 2 Eßl. Margarine, Salz, Pfeffer, Glutal. Für die Apfel-Kräuter-Soße: 2 Eßl. Mayonnaise, 1/2 Flasche […]
5/5 (1 Review)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei