Moskauer Delikateß-Rindfleischsalat

Moskauer Delikateß-Rindfleischsalat

Zutaten

Zubereitung

Die Rinderbrust wie üblich mit Wurzelwerk kochen und das erkaltete Fleisch in dünne Blättchen schneiden.
In etwas Gewürzgurkenbrühe (etwa 1/8 l) und einem Eßlöffel Öl einen Teelöffel Senfkörner etwa 10 Minuten kochen (damit die Senfkörner weich und geschmeidig werden), die Mischung etwas abkühlen lassen, den Senf sowie das restliche Öl dazugeben und die saure Sahne, Salz, Pfeffer, wenig Zucker, gehackte Petersilie, Schnittlauch und die Kapern untermischen.
Die Zwiebeln und die halbierten Gewürzgurken in feine Scheiben schneiden, mit dem kleingeschnittenen Rindfleisch und Scheiben von gekochten Eiern mischen, die Salatsoße unterrühren, alles 20 Minuten durchziehen lassen und, mit Gewürzgurken und Streifen von roter Bete garniert, servieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Moskauer Delikateß-Rindfleischsalat

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

4.8/5 (12 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen