Schopska-Salat (Bulgarien)

Anzeige

Schopska-Salat (Bulgarien)

Schopska-Salat (Bulgarien)
Schopska-Salat (Bulgarien) / Popo le Chien [CC0]

Zutaten

Menge: 4 Personen

250 Gramm rote oder grüne Paprikaschoten
300 Gramm Tomaten
1/2 Salatgurke
2 rote Zwiebeln, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gewürfelt
1 Bund Glatte Petersilie
1 Prise Salz
3 Eßl. Sonnenblumenöl
3 Eßl. Weinessig
100 Gramm Schafskäse oder Feta
2 längliche, scharfe Peperoni

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

1. Die Paprikaschoten halbieren, Stielansätze und Kerne entfernen. Die Schoten ausspülen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, Kerne und Stielansätze entfernen und das Tomatenfleisch würfeln. Die Gurke waschen und mit der Schale in kleine Würfel schneiden.

2. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein würfeln. Die Petersilie hacken. Alles in einer Schüssel vermischen. Salz, Öl und Essig verrühren und darüber träufeln.

3. Schafskäse mit der feinen Gemüseraspel auf den Salat reiben, so daß ihn der Käse wie eine dicke Schneeschicht bedeckt. Die Peperoni waschen, halbieren, Stiel und Kerne entfernen und jeweils eine Hälfte in den Käse stecken.

Sofort servieren.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Bulgarischer KäsesalatBulgarischer Käsesalat Bulgarischer Käsesalat 200 g fester Camembert oder Ziegenkäse, 100 g Knackwurst, 2 Zwiebeln, 40 g Mayonnaise, 2 Eßl. saure Sahne, 2 Eßl. feingehackte Petersilie, 1 feingehackte […]
  • Bulgarischer SalatBulgarischer Salat Bulgarischer Salat Zutaten 4 Paprikafrüchte, 4 Tomaten, 1 Gewürz- und 1 kleine Salatgurke, 2 Zwiebeln, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Petersilie. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen […]
  • Fischfilet griechischFischfilet griechisch Fischfilet griechisch Zutaten 600 g Fischfilet (Heilbutt oder Kabeljau) 60 g Öl 0,2 l Weißwein 300 g grüne Gurken 150 g Paprikafrüchte Dill Saft einer Zitrone 100 g Zwiebeln 1 […]
  • Eierauflauf (Bulgarien)Eierauflauf (Bulgarien) Eierauflauf (Bulgarien) Zutaten (für 4 Personen) 200 g Speck, 4 Eßl. Öl, 250 g Tomaten, 2 Knoblauchzehen, 1 Prise Salz, 1 Prise Pfeffer, 1 Prise Zucker, Petersilie, je 1 Tasse Erbsen […]
  • Bulgarischer HirtenspießBulgarischer Hirtenspieß Bulgarischer Hirtenspieß Zutaten: 150 g Rindslende, 150 g Schweinefilet, 100 g zartes Hammelfleisch, 50 g geräucherter Speck, 3 Tomaten, 3 Zwiebeln, 2 Paprikafrüchte, Salz, Pfeffer, […]
  • Bulgarischer GemüsetopfBulgarischer Gemüsetopf Bulgarischer Gemüsetopf 400 g Hammel- oder Rindfleisch, 4 Eßlöffel Öl , 3 bis 4 Zwiebeln, 6 Möhren, 4 rote Paprikafrüchte, 3/4 l Brühe oder Wasser, 5 Esslöffel Tomatenmark, 6 […]
  • Joghurtkaltschale „Bulgaria“Joghurtkaltschale „Bulgaria“ Joghurtkaltschale "Bulgaria" nach einem original bulgarischen Rezept 2 Flaschen Joghurt, 1/4 l Milch, 3 Eßlöffel Öl, 150 g grüne Gurke, 75 g Nüsse, Dill, Salz, Knoblauch, Pfeffer, […]
  • Gemüse-Reis-AuflaufGemüse-Reis-Auflauf Gemüse-Reis-Auflauf 250 g Zwiebeln, 5 Eßl. Öl, 500 g Gehacktes halb und halb, 2 Knoblauchzehen, 2 Eßl. Tomatenmark, 1/2 Eßl. Edelsüß-Paprika, 200 ml Rotwein, Salz, 1/2 Teel. […]
  • Kartoffelsalat mit Gemüse und EiernKartoffelsalat mit Gemüse und Eiern Kartoffelsalat mit Gemüse und Eiern Zutaten 500 g Kartoffeln, 250 g Sellerie, 1 Bund Radieschen, 150 g Gurke, 3 Zwiebeln, 2 hartgekochte Eier, Petersilie, 1/8 I Rotwein, 100 g […]
  • Bulgarisches Tokana (Ragout mit Eiern)Bulgarisches Tokana (Ragout mit Eiern) Bulgarisches Tokana (Ragout mit Eiern) Zutaten: 400 g Kartoffeln, 75 g Schmalz, 8 Tomaten (oder Tomatenmark), 4 Eier, 3 Zwiebeln, Edelsüßpaprika Zubereitung: Die in Scheiben […]
  • Bulgarischer GurkentopfBulgarischer Gurkentopf Bulgarischer Gurkentopf 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 3 Eßl. Öl, 200 g Reis, 4 schniftfeste Tomaten, 1 l Fleisch- oder Würfelbrühe, 1 kg grüne Gurken, 200 g Pilze, Salz, Paprika, […]
  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
5/5 (2 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen