Anzeige

Szekely gulyas

Szekely gulyas

Zutaten:

300 g Zwiebeln, 100 g Schmalz, 1 Knoblauchzehe, 1 Messerspitze Kümmel, 3 Pfefferkörner, 1 Teel. Salz, 1 Teel. Edelsüßpaprika, 500 g durchwachsenes Schweinefleisch, 1 l Brühe, 200 g Sauerkraut, 100 g Tomaten.

Zubereitung:

Die geschnittenen Zwiebeln in Schmalz anbraten. Knoblauch, Kümmel, Pfefferkörner, Salz, Edelsüßpaprika hacken und zu einem Brei vermengen.
Damit das würflig geschnittene Fleisch würzen und zu den Zwiebeln geben.
Alles anbraten, mit Brühe auffüllen und im geschlossenen Topf dünsten.
Kurz bevor das Fleisch gar ist, rohes Sauerkraut sowie grobwürflig geschnittene Tomaten unterheben und fertig garen.
Dazu Knödel servieren.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

Weitere interessante Rezepte:

Szekely gulyas
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.