ddr-rezepte

Quarkteig als Knetteig zu Obstkuchen (anstelle von Hefeteig)

0 Quarkteig als Knetteig zu Obstkuchen (anstelle von Hefeteig) Ein Rezept aus dem Jahr 1988 aus einem Buch mit kulinarischen Rezepten für Tramper, Camper und Sonnenhungrige. Diese Zutaten brauchen wir… 125 g Quark 2 El Zucker 1 Ei 4 El Speiseöl 1/2 El Backpulver Vanille- oder Zitronenaroma 200 g Mehl Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Polnische Quarkknödel

0 Polnische Quarkknödel Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1988 Diese Zutaten brauchen wir… 1 Becher Magerquark 2 Eier 2 Eßlöffel Zucker 20 g Butter 70 g Mehl 1 Prise Salz 2 Eßlöffel Butter 2 Eßlöffel Semmelbrösel Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung! […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Tomatenklöße

0 Tomatenklöße Ein Rezept aus dem Jahr 1965 Diese Zutaten brauchen wir… 500 g Weißbrot 1/2 Liter Milch 100 g Mehl 2 bis 3 Eier Salz 1 Prise Muskat Salzwasser 750 g Tomaten 250 g Schinkenspeck oder Rauchfleisch 2 Zwiebeln 1 Eßlöffel Semmelbrösel 1 Teelöffel Kümmel 1 Stich Butter Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte […]

Weiterlesen
ddr-rezepte

Lebermusknödel tschechische Art

0 Lebermusknödel tschechische Art Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1986 Rezeptangaben sind für 4 Portionen Diese Zutaten brauchen wir… 200 g Weißbrot 150 g Leber 20 g Speck 1 Zwiebel 1/2 Glas Milch 2 Eßlöffel Kartoffelmehl Salz und Kräuter nach Geschmack Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser […]

Weiterlesen
Gebratene Schweinshaxe

Gebratene Schweinshaxe

5 Gebratene Schweinshaxe Zutaten 2 frische Schweinshaxen (etwa 1, 5 kg) Salz weißer Pfeffer 50 g Schweineschmalz 1 Lorbeerblatt 3 Wacholderbeeren 1/4 Liter Bier 1 Eßlöffel Mehl Zubereitung Die Schweinshaxen gründlich säubern und mit Salz und Pfeffer einreiben. In einer Bratpfanne im erhitzten Schweineschmalz rundherum braun anbraten. Nach etwa 10 Minuten 1/4 Liter heißes Wasser angießen, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren zufügen. […]

Weiterlesen
Bayrischkraut

Bayrischkraut

35 Bayrischkraut Bayrischkraut kann als Beilage zu Fleischgerichten wie Bratwurst, Schweinebraten oder Leberkäse serviert werden. Es ist ein herzhaftes und schmackhaftes Gericht, das gut zu deftiger, bodenständiger Küche passt. „Bayrischkraut“ ist ein Begriff, der sich auf die Zubereitung von Weißkraut bezieht und in Bayern, Deutschland, sowie in anderen Regionen üblich ist. Es handelt sich um eine Art Krautsalat, der oft […]

Weiterlesen
Rinderroulade

Rinderroulade

2 Rinderroulade Zutaten 4 Scheiben Rouladenfleisch (600 g) 50 Gramm Speck 1 Zwiebel 4 Saure Gurken Salz Pfeffer 20 Gramm Senf 50 Gramm Schmalz 1/2 Tasse Süße Sahne 10 Gramm Kartoffelmehl Zubereitung Fleischscheiben vorsichtig klopfen, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Zwiebeln, Speck und Gurken in dünne Streifen schneiden und die Rouladenscheiben damit belegen, von der schmalen Seite her zusammenrollen […]

Weiterlesen
Ungarische Leberknödelsuppe

Ungarische Leberknödelsuppe

1 Ungarische Leberknödelsuppe Zutaten 500 g Rinderbrühknochen 200 g Rinderkochfleisch Salz 1 Bund Suppengemüse 1 Prise Muskat 1 Eßlöffel Tomatenmark 200 g Schweineleber 1/8 Liter Milch 2 Brötchen 1 Teelöffel Edelsüßpaprika 1 Bund Petersilie Zubereitung Aus den Knochen und dem Fleisch mit Salz und Suppengemüse eine kräftige Brühe kochen, durchseihen und mit Salz, Muskat und Tomatenmark abschmecken. Die Leber und […]

Weiterlesen
Hirschgulasch auf ungarische Art

Hirschgulasch auf ungarische Art

0 Hirschgulasch auf ungarische Art Zutaten 1 kg Hirschgulasch 50 g Margarine 2 Zwiebeln 1 Paprikafrucht 3 Eßlöffel Tomatenmark 100 g Pilze 2 Teelöffel Edelsüß-Paprika Salz 1 Lorbeerblatt 1/8 Liter Rotwein und 1/2 Liter Brühe 4 Eßlöffel saure Sahne 1 Teelöffel Maisan Zubereitung Das in Stücke geschnittene Wildfleisch von allen Seiten gut in dem heißen Fett anbraten. Die Zwiebelscheiben und […]

Weiterlesen
Böhmische Knödel

Böhmische Knödel

54 Böhmische Knödel „Böhmische Knödel“ sind eine traditionelle Beilage aus der böhmischen Küche, die auch in anderen Teilen Mitteleuropas, einschließlich der ehemaligen DDR, beliebt sind. Diese Knödel sind eine herzhafte Beilage, die oft zu Fleischgerichten oder als Hauptbestandteil eines vegetarischen Gerichts serviert wird. Hier ist ein grundlegendes Rezept für Böhmische Knödel: Zutaten für die Böhmischen Knödel 1 Weißbrot 3/4 Liter […]

Weiterlesen
Martinsgans

Martinsgans

1 Martinsgans Am Martinstag, dem 11. November, ziehen in einigen Gegenden unseres Landes Kinder mit bunten Laternen umher und feiern. Und in manchen Küchen, besonders in Thüringen, wird als uralte Sitte an diesem Tag eine Martinsgans gebraten. Martin von Tours, gebürtiger Ungar, den Kindern als gütiger Mann bekannt, der einem frierenden Bettler die Hälfte seines Mantels gab, wurde in Frankreich […]

Weiterlesen
Berliner Eisbein

Berliner Eisbein

16 Berliner Eisbein Informationen zum Berliner Eisbein Interessant ist die Namensgebung! Ein jeder weiß, daß es sich um einen bestimmten Teil des Schweinebeins handelt. Doch warum gerade Eisbein? Aus dem herausgelösten Knochen bekamen die Kinder Kufen zum Eislaufen geschnitzt, als Schlittschuhe aus Metall noch unbekannt waren. Das Eisbein trägt eigentlich die Bezeichnung Dickbein und kann sowohl vom Vorder- als auch […]

Weiterlesen
1 2 3 23