Böhmische Knödel

Böhmische Knödel
Böhmische Knödel / Manfred Morgner [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons

Zutaten:

Zubereitung:

Das Weißbrot in Würfel schneiden, in Milch einweichen und so lange ziehen lassen, bis alles aufgesaugt ist.
Die Eier und den Grieß unter die Masse heben und mit Salz und Muskat abschmecken.
Klöße formen und in kochendes Salzwasser geben, kurz aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen.
Beim Servieren mit brauner Butter begießen.

[Quelle: Bei Freunden zu Gast © Verlag für die Frau, Leipzig-Berlin, DDR]

4.4/5 (23 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen