Bierbrauerbeefsteaks

Bierbrauerbeefsteaks

Angesehen: 1.550 Bierbrauerbeefsteaks Zutaten 500 g Schweinefleisch, 3 Zwiebeln, 1 Schrippe, 1Ei, Salz und Pfeffer, 1 Prise Muskat, Estragon, 1 Eßlöffel gehackte Petersilie, 2 Eßlöffel Butter, 1 Glas Pilsener Bier, 2 Eßlöffel Brühe, 1/2 Teelöffel Zucker. Lob, Kritik, Fragen oder […]

Weiterlesen
Berliner Gulasch

Berliner Gulasch

Angesehen: 1.233 Berliner Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Kasselerfleisch, 5 große Zwiebeln, 50 g Schmalz, 1 Eßlöffel Mehl, Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel Kümmel. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte […]

Weiterlesen
Berliner Hackepeter

Berliner Hackepeter

Angesehen: 316 Berliner Hackepeter Zutaten 400 g mageres Schweinefleisch, 200 g fettes Schweinefleisch, 1 Zwiebel, Salz und Pfeffer, 1 Teelöffel gehackter Kümmel, 1 Eigelb. Zubereitung Schweinefleisch grob zerteilen, leicht würzen und dann durch den Wolf drehen, mit der feingehackten Zwiebel, […]

Weiterlesen
Berliner Bouletten

Berliner Bouletten

Angesehen: 575 Berliner Bouletten Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 50 g Margarine, 1 Schrippe, Milch, Salz und Pfeffer, 1 Prise Muskat, 1 große Zwiebel. Zubereitung Schrippe in Milch einweichen, ausdrücken, mit dem durchgedrehten Fleisch und den Gewürzen vermengen, […]

Weiterlesen
Mutzbratenstand

Mutzbraten

Angesehen: 1.638 Mutzbraten Mutzbraten wird im Osten von Thüringen und im Westen Sachsens ein faustgroßes Stück Fleisch aus der Schulter oder dem Kammdes Schweines genannt, das mit Salz, Pfeffer und Majoran gewürzt, mariniert und auf sogenannten Mutzbratenständen im Birkenholzrauch gegart wird. Dazu wird meist Brot, Sauerkraut und Senf gereicht, wohingegen der Verzehr mit Ketchup eher verpönt ist. Bekannt ist der Mutzbraten vor allem um Schmölln und Altenburg in […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Elsässer Beekenohfe

Angesehen: 47 Elsässer Beekenohfe 750 g Kartoffeln, 350 g Zwiebeln, 300 g Schweinefleisch (oder halb Schweine- und halb Hammelfleisch), Salz, Pfeffer, Weißwein, Margarine für Fettflöckchen. Die geschälten Kartoffeln und Zwiebeln in Scheiben, das Fleisch in kleine Ragoutstücke schneiden. In eine […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Chinakohleintopf

Angesehen: 32 Chinakohleintopf 300 g Schweinefleisch, 1 Zwiebel, 1 Tasse Reis, 1 Eßl. Margarine, 1 große Chinakohlstaude von etwa 700 g, Salz, Pfeffer. Das Fleisch kleinschneiden, die Zwiebel hacken und mit dem Reis im heißen Fett andünsten. Von dem vorbereiteten […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Russischer Fleischsalat

Angesehen: 52 Russischer Fleischsalat Gebratenes oder gekochtes Kalb-, Rind- oder mageres Schweinefleisch wird in dünne, lange Streifen geschnitten und in eine Salatschüssel gelegt. Es werden der Menge des Fleisches entsprechend, zerschnittene Sardellen, streifenförmig geschnittene, geräucherte Rinderzunge oder Schinken, feingehackte Kapern, […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Hasenhaschee

Angesehen: 3 Hasenhaschee Von den Hasenläufen wird das Fleisch abgenommen und mit 200 g Schweinefleisch durchgedreht. Man mischt 2 Eier, Salz und etwas Pfeffer dazu und brät es in einer dem Rehrücken ähnlichen länglichen Form. Als Zutat kann Kaperntunke verwendet […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Gekochtes Schweinefleisch

Angesehen: 10 Gekochtes Schweinefleisch Ein nicht zu fettes Bauchstück eines Jungschweines wird in Wasser mit Salz und Kümmel schnell aufgekocht und dann bei mäßigem Feuer langsam weichgekocht. Die Zubereitung nimmt ungefähr 1 1/2-2 Stunden in Anspruch. Es wird mit Sauerkraut, […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Gefüllte Kalbsbrust (kalt)

Angesehen: 10 Gefüllte Kalbsbrust (kalt) Die gereinigte und abgespülte Kalbsbrust wird mit der folgenden Masse gefüllt: 200 g gehacktes Schweinefleisch und dieselbe Menge gehacktes Kalbfleisch werden mit 3 ganzen Eiern, 100 g kleingeschnittenen Sardellen, dem Saft einer Zitrone und geriebenen […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Kalbsrouladen

Angesehen: 8 Kalbsrouladen 750 g Kalbsschulter wird abgespült, in Schnitten zerlegt, gut ausgeklopft und gesalzen. In kleine Würfel zerschnittene Möhren werden mit Petersilie und 300 g durchgedrehtem Schweinefleisch in wenig Fett weich gedünstet. Die fertige Füllung wird erst abgekühlt, dann […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Sauerkraut

Angesehen: 22 Sauerkraut Das zu Hause eingesäuerte Kraut ist das beste, muß man es aber im Geschäft kaufen, so muß es sehr gut gewaschen werden. Das Kraut wird in Wasser gekocht und mit einer hellen Mehlschwitze eingebrannt. Vor dem Anrichten […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Schweinefleischsülze

Angesehen: 66 Schweinefleischsülze Schweinekopf, Schweinefüße, auf 1 kg Fleisch 250 g Speckschwarte werden sorgfältig gewaschen und in Salzwasser 4 Stunden gekocht. Wenn das Fleisch halbgar ist, gibt man etwas Paprika, einige Pfefferkörner, eine kleine, in Mull gebundene Zwiebel dazu, die […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Hasenpastete II

Angesehen: 4 Hasenpastete II Der vordere Teil und die Innereien des Hasen: das Herz, die Leber, die Lunge, 300 g Schweinefleisch und 200 g Kalbsleber werden in Wasser mit Grünzeug weichgekocht. Dann löst man das Fleisch von den Knochen, treibt […]

Weiterlesen
1 2 3 7