Füllungen für Brathähnchen

Anzeige

Füllungen für Brathähnchen

Das bratfertig vorbereitete Hähnchen nicht zu prall füllen, da dann beim Braten die Haut platzt.

Hals- und Bauchöffnung zunähen, gegebenenfalls auch dort ein paar Stiche machen, wo die Pürzeldrüsen entfernt worden sind.

I. 100 g schaumig geschlagene Margarine mit 1 Ei, 100 g eingeweichtem, fest ausgedrücktem Weißbrot und den fein zerkleinerten Innereien des Geflügels vermengen. Die Masse kräftig mit Salz, einer Spur Muskat und möglichst auch gehackter Petersilie abschmecken.

II. 200 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein) mit 1 fein geschnittenen kleinen Zwiebel, 50 g eingeweichtem, fest ausgedrücktem Weißbrot, 2 Eßlöffel Tomaten– oder Paprikamark, 1 Ei, Salz und Paprika oder Pfeffer, nach Belieben auch ein wenig abgeriebener Zitronenschale verarbeiten.

III. Die fein zerkleinerten Geflügelinnereien mit 125 g Kalbsleberwurst oder dem Inhalt einer kleinen Dose Geflügelleberpastete, 1 Ei, Salz, einer Spur Muskat und 1 bis 2 Eßlöffel gehackter Petersilie verrühren. So viel geriebene Semmel unterarbeiten, daß eine weiche Masse entsteht.

IV. 100 g eingeweichtes, fest ausgedrücktes Weißbrot, 1 geraspelter Apfel, die fein zerkleinerte Geflügelleber, 2 Eßlöffel Sultaninen oder Korinthen und 2 Eßlöffel gehackte Mandeln oder halbgar gekochte Backpflaumen verarbeiten. Mit Salz, wenig Zucker, Paprika und einem Schuß Apfel- oder Süßwein abschmecken.

V. Die recht fein zerkleinerten Geflügelinnereien mit 1 geriebenen kleinen Zwiebel, 1 zerdrückten Banane, wenig abgeriebener Zitronenschale, 1 bis 2 Eiern, Salz, Curry oder Ingwer, 3 Eßlöffel saurer Sahne und so viel geriebener Semmel oder eingeweichtem, fest ausgedrücktem Weißbrot verrühren, daß eine geschmeidige Masse entsteht.

VI. Etwa 60 g schaumig geschlagene Butter oder Feinmargarine mit 4 zerdrückten Wacholderbeeren, 1 kleinen geriebenen Zwiebel und 150 g kleingeschnittenen gedünsteten Pilzen verrühren. Mit Salz und gehackter Petersilie abschmecken. Anstelle der Petersilie kann auch Dill verwendet werden.

[Quelle: Unser grosses Kochbuch » Verlag für die Frau Leipzig, DDR]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Hähnchen vom Rost mit verschiedenen SalatsoßenHähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Zutaten 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, Curry, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark. Zubereitung Den gewaschenen […]
  • Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-ArtGefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Zutaten für 4-5 Personen: 1500 g Kalbsbrust 2 Möhren 2 Zwiebeln 100 g Sellerie 75 g Butter oder Margarine 1/4 l Brühe 1 Eßlöffel […]
  • Gedünstetes BeefsteakgemüseGedünstetes Beefsteakgemüse Gedünstetes Beefsteakgemüse Zutaten 500 g Hackfleisch (halb Schwein, halb Rind), Salz, Pfeffer, 1 Eßl. Semmelbrösel, Fett zum Ausstreichen der Form, 10 kleine Zwiebeln, 6 mittelgroße […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
  • Gänsebrust mit FüllungGänsebrust mit Füllung Gänsebrust mit Füllung 1 Gänsebrust, Salz, 1 Eßl. Senf 5 Eßl. Gänsefett, 1 Zwiebel, 1 gekochter Gänsemagen, 1 Brötchen, 1 Eßl. Rosinen, 1 Eßl. feingehackte Petersilie, 1 Salbeiblatt, […]
  • Tournedos RossiniTournedos Rossini Tournedos Rossini Eine Erläuterung des französischen Wortes tournedos sei vorangestellt: Drehe den Rücken! Und wird der Rinderrücken gedreht, findet man auf der anderen Seite das Filet […]
  • Alt-Dresdner Schinken-PastetentorteAlt-Dresdner Schinken-Pastetentorte Alt-Dresdner Schinken-Pastetentorte Zutaten 500 g Mehl, 200 g Margarine, 1 Ei, 1/8 l saure Sahne, Salz, 500 g gekochter Schinken, 2 Zwiebeln, 5 Eier, 1/4 l Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat, […]
  • SchwalbennesterSchwalbennester Schwalbennester 4 Schnitzel (Rind, Schwein oder Kalb), Salz, Paprika oder Pfeffer, 4 Scheiben roher Schinken, 4 pflaumenweich gekochte Eier, Bratfett, 1/8 l saure Sahne. Die […]
  • Gefülltes KaninchenfiletGefülltes Kaninchenfilet Gefülltes Kaninchenfilet 2 Kaninchenrücken, Leber vom Kaninchen, 200 g Hackfleisch (1/2 Rind, 1/2 Schwein), 3 Eier, 2 Eßl. Semmelmehl, 2 Gemüsepaprika (auch tiefgekühlt oder […]
  • Gefüllte Tomaten mit FleischGefüllte Tomaten mit Fleisch Gefüllte Tomaten mit Fleisch Zutaten 8 große feste Tomaten, Salz, Pfeffer, 50 g Margarine, 1/8 I saure Sahne, 30 g geriebener Käse. Für die Fülle: 30 g Margarine, 1/2 Zwiebel, 200 g […]
  • Leckeres RehfiletLeckeres Rehfilet Leckeres Rehfilet Zutaten 2 Rehfilets, Salz, 1 Zitrone, Pfeffer, Curry, Speck, Petersilie, Estragon, Butter, Soßenlebkuchen oder Schwarzbrot, 1 Glas Rotwein, etwas Sahne, gekörnte […]
0/5 (0 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments