Fleischsoljanka (Russland)

Diese Fleischsoljanka ist herzhaft und würzig und ein wunderbares Gericht für kalte Tage. Sie ist einfach zuzubereiten und perfekt für eine herzhafte Mahlzeit.

Zutaten für die Fleischsoljanka für 4 Portionen

  • 800 g Rindfleisch
  • 150 g Kalbfleisch
  • 1 Möhre
  • 1 Petersilienwurzel
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Lorbeerblatt
  • 150 g Hühnerfleisch, klein gewürfelt
  • 100 g Schinken, klein schneiden
  • 2 Würstchen (Wiener Würstchen), in dünne Scheiben schneiden
  • 1 Eßlöffel Butter
  • 1 Eßlöffel Mehl
  • 2 Salzgurken
  • 10 gesalzene, echte Reizker (Ersatz anderen Pilz), klein gehackt
  • 12 Oliven, schwarze
  • 1 Eßlöffel Kapern
  • 1 Becher Saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!
Fleischsoljanka (Russland)
© Bildagentur PantherMedia / rusak (YAYMicro)

Und so wird die Fleischsoljanka gemacht

  1. Brühe aus Rind- und Kalbfleisch mit Möhre, Petersilienwurzel und 1 Zwiebel sowie Lorbeerblatt, Pfeffer kochen.
  2. Fleisch aus dem Topf nehmen und für ein anderes Gericht verwenden.
  3. In dieser Brühe Hühnerfleisch, Schinken und Würstchen kochen.
  4. Restliche Zwiebel klein würfeln, in Butter und Mehl anbraten, mit Brühe verdünnen und in den Topf mit Soljanka zugeben.
  5. In die Soljanka gedünstete Salzgurken, Pilze, Oliven und Kapern geben, aufkochen, weiter bei schwacher Hitze 10-15 Min köcheln.
  6. 2 Min vor Ende der Kochzeit mit saurer Sahne binden.
Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Bild für dein Pinterest-Board

Fleischsoljanka (Russland)

Rezept-Bewertung

4.9/5 (14 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert