Beamtenstippe

Anzeige

Beamtenstippe

Zutaten

750 g Hackfleisch gemischt
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
20 g fetten Speck
3 Eßl. Öl
etwas Butter
2 Eßl. Tomatenmark
2 Teel. gemahlenen Kümmel
500 ml Rinderbrühe
2 große Gewürzgurken (Spreewälder)
etwas Gurkenwasser
Salz, Pfeffer, Parikapulver

Kartoffeln, Petersilie und Gurken zum Dekorieren

Beamtenstippe

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Öl mit der der Butter erhitzen und das Hackfleisch darin kräftig anbraten, Zwiebeln und Speck würfeln und dazu geben. 2 Knoblauchzehen würfeln oder pressen und dazu geben, die 2 Gewürzgurken würfeln und ebenfalls hinzugeben und kurz mit braten. Dann den Kümmel und das Tomatenmark dazu geben und kurz mitschmoren und mit etwas Gurkenwasser ablöschen.
Dann die Rinderbrühe aufgießen und etwas kochen lassen (ohne Deckel). Dann mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und abschmecken. Noch etwas köcheln lassen.

Fertig.

Dazu schmecken Petersilienkartoffeln super und dekoriert das ganze mit Gewürzgurken.

Rezept & Fotos: Lotta und Lotti die Lovebearen – Vielen Dank

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Wildschweinfleisch auf WeidmannsartWildschweinfleisch auf Weidmannsart Wildschweinfleisch auf Weidmannsart Zutaten 1500 g Wildschweinfleisch (Blatt-, Nacken- oder Rippenstück, Ragoutfleisch von der Keule), 6 Zwiebeln, 350 g Suppengrün, 1 Stange Meerrettich […]
  • Worbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-SalatWorbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-Salat Worbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-Salat Zutaten 1 Ente, 1 Eßl. Schmalz, 3 Zwiebeln, 1 Eßl. Edelsüßpaprika, 2 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. Mehl, 1/2 Flasche Joghurt, […]
  • Überbackene Bördeländer GemüseschüsselÜberbackene Bördeländer Gemüseschüssel Überbackene Bördeländer Gemüseschüssel Zutaten 4 junge Kohlrabi 4 Tomaten 1 grüne Gurke 250 g junge Erbsen 2 Zwiebeln 200 g Schnittkäse 750 g Schweinerippchen 2 […]
  • Schönbrunner SuppentopfSchönbrunner Suppentopf Schönbrunner Suppentopf Zutaten 200 g Schweinebauch, 750 g Schälrippchen (auch gepökelt), 500 g Zwiebeln, 200 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree, Lauch), 4 bis 5 Scheiben Schwarzbrot, […]
  • Hackfleischrouladen mit Kartoffelmus und RotkohlHackfleischrouladen mit Kartoffelmus und Rotkohl Hackfleischrouladen mit Kartoffelmus und Rotkohl Zutaten & Zubereitung Hackfleischrouladen 1,5 kg Rinderhackfleisch, 1 Ei, 1 Zwiebel, 3 Teel. Senf, 2 Eßl. Tomatenmark, Salz, […]
  • Zwiebel-Käse-Kartoffeln mit MajoranklößchenZwiebel-Käse-Kartoffeln mit Majoranklößchen Zwiebel-Käse-Kartoffeln mit Majoranklößchen Zutaten 1000 g Kartoffeln 500 g Zwiebeln oder Porree 375 g gemischtes Hackfleisch 1 Ei 2 Eßl. Semmelmehl 1 Bund […]
  • Gefüllte Kartoffeln und HackfleischsoßeGefüllte Kartoffeln und Hackfleischsoße Gefüllte Kartoffeln und Hackfleischsoße Zutaten & Zubereitung Man braucht richtig große Kartoffeln. Diese kocht man ca. 30 Minuten in Salzwasser. (überprüfen ob sie […]
  • Kohlwickel auf PußtakrautKohlwickel auf Pußtakraut Kohlwickel auf Pußtakraut Zutaten 1 Weißkohl Salz 50 g Reis 375 g Hackfleisch (Schwein) 2 Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 2 Eier Pfeffer 1 kg Sauerkraut 3 Eßl. […]
  • Thüringer KohlrouladeThüringer Kohlroulade Thüringer Kohlroulade Ein Rezept aus dem Hotel »Schwarzer Bär« in Jena Zutaten 800 g frischer Weißkohl, 300 g Rindsgehacktes, 300 g Schweinsgehacktes, 1 Ei, 2 Zwiebeln, 1 Bund […]
  • Spaghetti Marco PoloSpaghetti Marco Polo Spaghetti Marco Polo Als der Venezianer Marco Polo (1254 bis 1324) im Jahre 1295 vor seiner fast 25jährigen Reise durch Asien, die ihn auch für längere Zeit nach China führte, in seine […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Gefüllte, überbackene FeldgurkenGefüllte, überbackene Feldgurken Gefüllte, überbackene Feldgurken Zutaten 800 g Feldgurken, Salz, reichlich 1/4 l Saure-Sahne-Soße, 2 Eßl. Tomatenpüree, 3 Zwiebeln, 20 g Reibekäse, 15 g Butter, Dill oder Petersilie, 3 […]
5/5 (6 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei