Schnitzel, Koteletts

DDR-Klassiker neu entdeckt: Schnitzel und Koteletts

Schnitzel und Koteletts gehörten zu den klassischen Gerichten in der DDR und wurden von vielen Familien als einfache und köstliche Hauptgerichte genossen. Jetzt ist die Zeit gekommen, diese Nostalgie der DDR-Küche wiederzuentdecken und ein herzhaftes Abendessen zuzubereiten!

Schnitzel, Koteletts

Anzahl der Portionen: Genug für 4 hungrige Esser.

Zutaten für die Schnitzel, Koteletts

Zubereitung der Schnitzel, Koteletts

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

  1. Fleisch vorbereiten:
    • Die Schnitzel oder Koteletts leicht klopfen und mit Salz und Paprika würzen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

  1. Panieren:
    • Das Fleisch zunächst in Mehl wenden, dann durch das geschlagene Ei ziehen und schließlich in Semmelbrösel drücken.
  2. Braten:
    • Das panierte Fleisch in heißem Bratfett auf beiden Seiten knusprig braten, bis es goldbraun ist.

Schwierigkeit des Rezepts: So einfach wie ein Spaziergang durch die DDR-Straßen! Dieses Rezept erfordert nur grundlegende Kochfähigkeiten und ist perfekt für Anfänger geeignet.

Nährwertangaben: (pro Portion)

Nährstoff Menge pro Portion
Kalorien 300 kcal
Kohlenhydrate 15 g
Protein 25 g
Fett 15 g

Haltbarkeit und Aufbewahrung: Die Schnitzel oder Koteletts können sofort genossen oder für später aufbewahrt werden. Im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 2-3 Tagen verzehren.

Küchenutensilien:

  • Pfanne zum Braten des Fleisches
  • Fleischklopfer

Tipps zum Rezept:

  • Experimentiere mit verschiedenen Gewürzen für eine individuelle Geschmacksnote.
  • Halte das Bratfett heiß genug, damit das Fleisch knusprig wird.

Getränke und Beilagen: Genieße die Schnitzel oder Koteletts mit einem kalten Bier oder einem Glas Rotwein. Als Beilage passen Kartoffeln, Gemüse oder Nudeln perfekt dazu.

Variationen des Rezepts: Probiere verschiedene Fleischsorten wie Schwein, Huhn oder sogar Fisch für abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse.

Tipps für Diabetiker: Wähle mageres Fleisch und reduziere die Portionsgröße, um den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.

Fazit: Mit diesem einfachen Rezept für Schnitzel und Koteletts kannst du die Nostalgie der DDR-Küche in deine eigene Küche bringen und ein köstliches und zufriedenstellendes Gericht zubereiten. Probiere es aus, teile es mit deinen Liebsten und genieße die Nostalgie!

Bild für dein Pinterest-Board

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Schnitzel, Koteletts

Nach: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (10 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert