Kalbshaxe

1 kg Kalbshaxe, Pfeffer, Salz, 80 g Margarine.

Die gewaschene Haxe abtrocknen, mit Pfeffer und Salz einreiben und in Marga- rine bei mäßiger Brathitze in der Backröhre gar braten. Oft mit dem Bratfett begießen. Im ganzen, also mit dem Knochen gebraten, sieht das Stück sehr ansehnlich aus. Aber sparsamer ist es, das Fleisch ausgelöst aufzutragen und den zerhackten Knochen noch einmal zu einer Brühe auszukochen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen