Bierbrauerbeefsteaks

Bierbrauerbeefsteaks

Angesehen: 1.551 Bierbrauerbeefsteaks Zutaten 500 g Schweinefleisch, 3 Zwiebeln, 1 Schrippe, 1Ei, Salz und Pfeffer, 1 Prise Muskat, Estragon, 1 Eßlöffel gehackte Petersilie, 2 Eßlöffel Butter, 1 Glas Pilsener Bier, 2 Eßlöffel Brühe, 1/2 Teelöffel Zucker. Lob, Kritik, Fragen oder […]

Weiterlesen
Berliner Eisbein

Berliner Eisbein

Angesehen: 434 Berliner Eisbein – Ein Rezept aus der Gaststätte »Altberliner Bierstube« Berlin Ein Stück Berliner »Kneipe« (im besten Sinne) von gestern und heute kann man in der »Altberliner Bierstube« am U-Bahnhof Senefelderplatz kennenlernen. Schon das Äußere verheißt Gemütlichkeit. Bleiverglaste […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Rumpsteak

Angesehen: 10 Rumpsteak Das Rumpsteak wird aus Rindfleisch, und zwar aus einem Lendenstück, aus dem die Knochen entfernt wurden, hergestellt. Es soll 4-5 Tage lang auf Eis oder an kalter Stelle liegen, damit es weich wird. Das gewaschene Fleisch wird […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Siebenbürger Holzplattenfleisch

Angesehen: 7 Siebenbürger Holzplattenfleisch Diese Speise besteht aus je einem Stück Rumpsteak, Schweinerippe und Kalbsschlegel. Das Fleisch wird eingesalzen, gepfeffert, mit Zwiebel und Öl eingerieben, und nachdem man es 1 Stunde stehengelassen hat, in heißem Fett über starkem Feuer gebraten. […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Tournedos Chasseur

Angesehen: 10 Tournedos Chasseur Die 120-140 g schweren Beefsteaks werden etwas geklopft und innerhalb von 5-6 Minuten gebraten. Man salzt sie während des Bratens. Dann bestreicht man in Butter geröstete Semmelschnitten mit Gänseleberpüree und legt die gebratenen Tournedos darauf. Man […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Tournedos a la Rossini

Angesehen: 3 Tournedos a la Rossini Gleichgroße, etwas geklopfte, gepfefferte, mit Öl bestrichene, 120—140 g schwere, runde Beefsteaks werden in heißem Fett innerhalb von 5-6 Minuten halbenglisch gebraten. Man salzt sie während des Bratens. Dann bestreicht man in Butter geröstete […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Beefsteak

Angesehen: 30 Beefsteak Man löst den breiteren Teil eines 4-5 Tage auf dem Eis gelegenen Lendenbratens von allen Häutchen und vom Fett, schneidet ihn in 2-2 1/2 fingerdicke, 180-200 g schwere Scheiben und klopft diese etwas. Man achte darauf, daß […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Französische Steaks

Angesehen: 7 Französische Steaks 4 Schweinesteaks, Salz, Pfeffer oder Paprika, Bratfett, 2 Äpfel, 1 Messerspitze Nelkenpulver, Alkohol. Die geklopften Steaks würzen und auf beiden Seiten in heißem Öl oder Fett goldbraun braten. Die geraspelten Äpfel mit Nelkenpulver bestäuben und in […]

Weiterlesen
DDR REZEPTE

Wildtournedos

Angesehen: 4 Wildtournedos 2 Rehsteaks, Salz, Pfeffer, Öl, 2 kleine Scheiben Toast, 2 Eßl. geriebener Käse, 2 Tomaten, Petersilie. Die Steaks mit Salz und Pfeffer bestreuen, mit Öl bepinseln und grillen. Dann auf die Toastscheiben legen, dick geriebenen Käse darüberstreuen […]

Weiterlesen

Steak au Four

Angesehen: 14.759 Steak au Four Zutaten für 4 Portionen: 4 Steak(s) aus dem Schweinekamm 850 g Schweinebraten, aus der Nuss 1 Bund Suppengrün 40 g Butter 40 g Zwiebel(n), fein gewürfelt 250 g Champignons, feinblättrig geschnitten 0,2 Liter Weißwein 2 […]

Weiterlesen
1 2 3 6