Rinderrouladen

Anzeige

Rinderrouladen

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1986

Zutaten

4 Rinderrouladen, 1 Eßl. Senf, 1 Zwiebel, 2 Tomaten, 2 Scheiben Weißbrot oder Rinde, 1 Eßl. Margarine, Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz, Petersilie, 4 Scheiben gekochter Schinken, 1 Eßl. Öl, 1/2 l Brühe, 3 Eßl. saure Sahne.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die geklopften Rouladen flach auslegen und mit Senf bestreichen.
Die Zwiebel feinhacken, die gehäuteten Tomaten ohne Kerne in grobe Würfel schneiden.
Die Weißbrotwürfel in der Margarine anrösten, Zwiebel- und Tomatenwürfel zugeben.
Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch und gehackter Petersilie würzen und alles gut vermengen.
Die vorbereiteten Rouladen mit je einer Scheibe Schinken und der Masse belegen, einrollen, mit einer Rouladennadel befestigen und in einer Pfanne in heißem Öl anbraten.
Mit heißer Brühe auffüllen und zugedeckt garen lassen.
Die fertigen Rouladen herausnehmen und die Soße mit der sauren Sahne verrühren.
5 Minuten ziehen lassen und über die Rouladen gießen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Finnische HirschröllchenFinnische Hirschröllchen Finnische Hirschröllchen Zutaten 1000 g Hirschkeule (ausgelöst), 200 g roher Schinken, 100 g Speck, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. Senf, 1/8 l Joghurt, 1 Teel. Mehl, 2 Zwiebeln, Salz, […]
  • Schinken-GurkenSchinken-Gurken Schinken-Gurken Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1987 Zutaten 3 große Salatgurken, 75 g Butter, 50 g Schinkenspeck, 3 Zwiebeln, 250 g gekochter Schinken oder Schinkenwurst, 2 […]
  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen: 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • Rinderrouladen, pikant gefülltRinderrouladen, pikant gefüllt Rinderrouladen, pikant gefüllt 4 Rinderrouladen je 150 g), 100 g Bauchspeck, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 2 Gewürzgurken, 1 Röhrchen Kapern, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, […]
  • Soljanka auf russische ArtSoljanka auf russische Art Soljanka auf russische Art Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1986  Silar [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons Zutaten 100 g Zwiebeln, 150 g Öl, 100 g Bratenfleisch, 100 g roher […]
  • Borschtsch (UdSSR)Borschtsch (UdSSR) Borschtsch (UdSSR) Zutaten 375 g Rindfleisch, 2 l Wasser, Salz, 300 g rote Rüben, 200 g Wurzelwerk, 1 Zwiebel, 200 g Kraut, 1 Eßlöffel Essig, 1 Eßlöffel Zucker, 100 g Tomaten, Pfeffer, […]
  • Holsteiner SchnitzelHolsteiner Schnitzel Holsteiner Schnitzel Unter Schnitzel Holstein, auch à la Holstein, versteht man ein Kalbsschnitzel mit […]
  • JägerschnitzelJägerschnitzel Jägerschnitzel Zutaten 1 große, dicke Scheibe Jagdwurst Mehl Ei Semmelbrösel Fett oder Öl Zubereitung Die Jagdwurst-Scheibe wird in Mehl, dann in verquirltem Ei und zum Schluss […]
  • RinderrouladeRinderroulade Rinderroulade Zutaten 4 Scheiben Rouladenfleisch (600 g) 50 Gramm Speck 1 Zwiebel 4 Saure Gurken Salz und Pfeffer 20 Gramm Senf 50 Gramm Schmalz 1/2 Tasse Süße Sahne 10 Gramm […]
  • Sächsisches BiergulaschSächsisches Biergulasch Sächsisches Biergulasch für 4 Portionen: Zutaten 1 kg Schweinefleisch 2 Eßl. Öl 2 Zwiebeln Salz und Pfeffer 1/4 l Brühe (auch von Brühpulver oder Brühpaste) 1/2 l Weißbier (oder […]
  • Berliner GulaschBerliner Gulasch Berliner Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Kasselerfleisch, 5 große Zwiebeln, 50 g Schmalz, 1 Eßlöffel Mehl, Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel […]
5/5 (3 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei