Hoppelpoppel

Anzeige

Hoppelpoppel

Zutaten

400 g Schnitzelfleisch
700 g Pellkartoffeln
2-3 Zwiebeln
8 Eier
Öl
Margarine
Salz
Pfeffer
Muskat
Kümmel, gemahlen
Petersilie, gehackt

Hoppelpoppel

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die gepellten Kartoffeln würfeln und in heißem Öl schön goldgelb braten. Mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel abschmecken. In einer zweiten Pfanne das in Streifen geschnittene Fleisch und die Zwiebelscheiben zusammen in Margarine anbraten. Mit Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Kümmel abschmecken. Das Fleisch zu den Kartoffeln geben, alles gut unterheben. Die Eier quirlen, leicht salzen, mit Muskat abschmecken. Die Petersilie dazugeben. Alles über das Fleisch-Kartoffel-Gemisch geben, leicht rühren, bis die Eier stocken. Mit sauren Gurken und Salat servieren.

Quelle: mdr

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Rinderschnitzel HofwieseRinderschnitzel Hofwiese Rinderschnitzel Hofwiese 4 Scheiben Rouladenfleisch 80 Gramm Speck 30 Gramm Schmalz 40 Gramm Mehl 4 Zwiebeln 8 groß. Frische Möhren 1 Ltr. […]
  • Jenaer Delikateß-KartoffelsalatJenaer Delikateß-Kartoffelsalat Jenaer Delikateß-Kartoffelsalat Zutaten 750 g Kartoffeln 3 Salz- oder Gewürzgurken 2 Möhren 2 bis 3 Zwiebeln 2 Eier 125 g Kochsalami 1/4 l Brühe (auch von […]
  • LandküchensalatLandküchensalat Landküchensalat Zutaten 4 bis 6 Eier, Kartoffeln, 4 saure Gurken, 2 Möhren, 2 Zwiebeln, 200 g Kochsalami, 4 bis 6 Eßl. Öl, 1 Eßl. Senf, 1/4 l Brühe, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig, […]
  • Alt-Dresdner Schinken-PastetentorteAlt-Dresdner Schinken-Pastetentorte Alt-Dresdner Schinken-Pastetentorte Zutaten 500 g Mehl, 200 g Margarine, 1 Ei, 1/8 l saure Sahne, Salz, 500 g gekochter Schinken, 2 Zwiebeln, 5 Eier, 1/4 l Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat, […]
  • Geschnitzeltes St. Gallener PutenfleischGeschnitzeltes St. Gallener Putenfleisch Geschnitzeltes St. Gallener Putenfleisch 1/2 Pute, 4 Eßl. Öl, 100 g Margarine, 1 Eßl. Butter, 100 g gekochter Schinken, 2 Zwiebeln, 4 Gewürzgurken, 100 g Reibkäse, 100 g Semmelbrösel, 1 […]
  • Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-ArtGefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Gefüllte Kalbsbrust nach Dresdner Ratskeller-Art Zutaten für 4-5 Personen: 1500 g Kalbsbrust 2 Möhren 2 Zwiebeln 100 g Sellerie 75 g Butter oder Margarine 1/4 l Brühe 1 Eßlöffel […]
  • Schnitzel „Karlovy Vary“Schnitzel „Karlovy Vary“ Schnitzel "Karlovy Vary" 400 bis 600 g Schweinssteak (je Stück etwa 100 g), 30 g "Marina", 30 g Schmalz, 3 Eßlöffel Tomatenmark, 100 g Schnittkäse, 100 g gekochter Schinken, Salz, […]
  • Rügener PiratenspießRügener Piratenspieß Rügener Piratenspieß Ein Rezept aus der Gaststätte »Rügenklause« in Saßnitz aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die »Rügenklause« ist das Stadtrestaurant […]
  • Schweinebauchrouladen in MajorantunkeSchweinebauchrouladen in Majorantunke Schweinebauchrouladen in Majorantunke Zutaten 750 g Schweinebauch ohne Knochen 4 bis 5 Brötchen 5 Eier 500 g Zwiebeln 500 g Sauerkraut 300 g Speck 500 g Linsen […]
  • Lauterbacher PfannfischLauterbacher Pfannfisch Lauterbacher Pfannfisch Zutaten 500 g gebratener, gekochter oder geräucherter Fisch, 750 g gekochte Kartoffeln, 100 g Bauchspeck, 4 Zwiebeln, 4 Eier, 1/8 l Milch, 2 Bund Schnittlauch, […]
  • Gulasch mit Gurken und WürstchenGulasch mit Gurken und Würstchen Gulasch mit Gurken und Würstchen Zutaten 600 g Rindergulasch, 3 Wiener Würstchen, 4 Gewürzgurken, 5 Zwiebeln, 4 bis 6 Eier, 5 Eßl. Öl, 1 Eßl. Edelsüßpaprika, 1 Eßl. Tomatenmark, Salz, […]
  • Hausmacher-HeringssalatHausmacher-Heringssalat Hausmacher-Heringssalat Zutaten 4 Delikateßheringe 125 g Schinkenwurst 2 Äpfel 6 Pellkartoffeln 2 Eier 2 Gewürzgurken 1 Zwiebel 2 Eßl. Öl 75 g fetter Speck […]
5/5 (3 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mitglied

So ähnlich wie Bauernfrühstück.

Aber echt total lecker.

Wer es nicht kennt sollte es mal ausprobieren 🍳✌️