Saure Lunge in pikanter Braunmehlsoße

Anzeige

Saure Lunge in pikanter Braunmehlsoße

Zutaten

Lunge, Herz und Milz vom Kalb, 4 EßI. Margarine, 3 Eßl. Mehl, 1 Glas Weißwein (0,2 l), 4 Gewürzgurken, 2 Zwiebeln, 1 Röhrchen Kapern, 1 Zitrone, 1 Eßl. Zucker, 1 Teel. Anchovispaste, 1/8 l Sauermilch oder Joghurt, Salz, Pfeffer, Essig, Knoblauch, Lorbeerblätter, Nelken, Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Die gut gewaschene Lunge, das Herz und die Milz in leicht gesalzenem Wasser mit etwas Essig, einigen Petersilienstengeln, Lorbeerblatt, Nelke und Zwiebel etwa 30 Minuten kochen.

Das Fleisch in kaltem Wasser abschrecken und in etwa bleistiftdicke Streifen schneiden.

In der Zwischenzeit Zwiebelscheiben in Margarine anschwitzen, Zucker darüberstreuen und leicht bräunen, mit etwa 1 Eßl. Essig ablöschen, mit Mehl bestäuben, das ebenfalls braun geröstet wird (ständig rühren!), mit Weißwein, etwa 1/4 l Gewürzgurkenmarinade und etwas durchgeseihter Fleischbrühe auffüllen und etwa 15 Minuten kochen lassen.

Die leicht gebundene Soße mit den gehackten Kapern, der Anchovispaste, dem Zitronensaft und etwas Knoblauch würzig abschmecken, das geschnittene Fleisch und die ebenfalls in feine Streifen geschnittenen
Gurken dazugeben, alles aufkochen und gut durchziehen lassen (wenn nötig, nochmals mit den angegebenen Gewürzen abschmecken) und mit gehackter Petersilie verfeinern.

Dazu Semmelknödel oder Salzkartoffeln und rote Bete.

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Ilmenauer Fasanenbraten in ZitronenrahmIlmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Ilmenauer Fasanenbraten in Zitronenrahm Zutaten 2 bis 3 küchenfertige Fasane (je nach Größe; man rechnet je Portion 1/2 Fasan), 3 Scheiben fetter Speck (je 50 g), 150 g Suppengrün, 2 […]
  • Stützerbacher HasensauerbratenStützerbacher Hasensauerbraten Stützerbacher Hasensauerbraten Zutaten Keulen, Rücken und Läufchen eines Hasen, 175 g Bauchspeck, 0,4 I Weißwein, 2 Eßl. Öl, 250 g Suppengrün, 3 Zwiebeln, 2 bis 3 Eßl. Mehl, 1/4 l saure […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Schönbrunner SuppentopfSchönbrunner Suppentopf Schönbrunner Suppentopf Zutaten 200 g Schweinebauch, 750 g Schälrippchen (auch gepökelt), 500 g Zwiebeln, 200 g Suppengrün (Möhre, Sellerie, Porree, Lauch), 4 bis 5 Scheiben Schwarzbrot, […]
  • Wildschweinfleisch auf WeidmannsartWildschweinfleisch auf Weidmannsart Wildschweinfleisch auf Weidmannsart Zutaten 1500 g Wildschweinfleisch (Blatt-, Nacken- oder Rippenstück, Ragoutfleisch von der Keule), 6 Zwiebeln, 350 g Suppengrün, 1 Stange Meerrettich […]
  • Worbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-SalatWorbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-Salat Worbiser geschmortes Entenfleisch mit Kartoffel-Gurken-Salat Zutaten 1 Ente, 1 Eßl. Schmalz, 3 Zwiebeln, 1 Eßl. Edelsüßpaprika, 2 Eßl. Tomatenmark, 1 Eßl. Mehl, 1/2 Flasche Joghurt, […]
  • Radeberger BraumeisterfleischRadeberger Braumeisterfleisch Radeberger Braumeisterfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust, 4 Zwiebeln, 1/2 Flasche Radeberger Bier (oder Pilsner), 4 Scheiben Pumpendckel, 100 g Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark, Wurzelwerk, […]
  • Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und KräuternForellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Forellen in saurer Sahne mit Zwiebeln, Pilzen und Kräutern Zutaten 4 bis 6 Forellen (je 300 g...400 g), 75 g Bauchspeck, 250 g Champignons, 4 mittelgroße Zwiebeln, 3 Eßl. Mehl, 3 Eßl. […]
  • Thüringer TopfbratenThüringer Topfbraten Thüringer Topfbraten Zutaten 500 g Schweinekopf (möglichst Schnauze und Ohr) 250 g Schweinebauch 2 Schweineherzen 3 Schweinenieren 5 bis 6 mittelgroße Zwiebeln 3 Eßl. […]
  • Sächsisches Suppenfleisch mit RosinenSächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Sächsisches Suppenfleisch mit Rosinen Zutaten für 4-5 Personen: 1000 g Rinderbrust Wurzelwerk (Möhre, Zwiebel, Sellerie) 4 Eßlöffel Öl 3 Zwiebeln 3 Eßlöffel Mehl 3 Eßlöffel […]
  • Lendenbraten „Elbflorenz“Lendenbraten „Elbflorenz“ Lendenbraten "Elbflorenz" Zutaten 750 bis 1000 g Rinderlende, 75 g Speck, 75 g roher Schinken, 3 Eßl. Margarine, 5 Gewürzgurken, 5 Röhrchen Anchovis, 1 Zitrone, 1 Eßl. Mehl, 1 Schoppen […]
  • Wegelebener Geflügellebergericht in pikanter SahnensoßeWegelebener Geflügellebergericht in pikanter Sahnensoße Wegelebener Geflügellebergericht in pikanter Sahnensoße Zutaten 500 g Geflügelleber (Hühner-, Broiler- oder Entenleber), 3 Eßl. Öl, Glutal, Pfeffer, 4 bis 5 Zwiebeln, 4 Gewürzgurken, 2 […]
5/5 (5 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei