Kotelett »Handwerkergilde«

Anzeige

Kotelett »Handwerkergilde«

Ein Rezept aus der Gaststätte »Gildehaus« in Erfurt

Kotelett »Handwerkergilde«

Zutaten

4 Koteletts, 4 Wiener Würstchen, Salz und Pfeffer, 1 kg Sauerkraut, 100 g fetter Speck, 1 Zwiebel, 1 große Kartoffel, 1/2 l Fleischbrühe, Majoran.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite!

Zubereitung

Koteletts leicht klopfen, salzen und pfeffern und in Öl saftig braten.

Würstchen an den Enden über Kreuz einschneiden, zu den Koteletts in die Pfanne geben und ebenfalls braten.

Inzwischen Sauerkraut in der Brühe kochen, mit Majoran, Kümmel und Salz würzen, ausgelassenen Speck und kleingewürfelte Zwiebel dazugeben.

Zuletzt die geriebene Kartoffel schnell unterrühren, damit keine Klümpchen entstehen.

Koteletts auf dem Sauerkraut anrichten und darauf jeweils ein Würstchen legen.

Als Beilage eignen sich Bratkartoffeln.

Aus Gastronomische Entdeckungen in der DDR – Verlag Die Wirtschaft Berlin, 1984

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Filettopf in BrotFilettopf in Brot Filettopf in Brot Ein Rezept aus der Gaststätte »Großvater« in Blankenburg/Harz Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die Ausflugsgaststätte »Großvater« liegt am Stadtrand von […]
  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen: 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • Holzfäller-SteakHolzfäller-Steak Holzfäller-Steak Ein Rezept aus der Gaststätte »Zum kühlen Tal« in Friedrichroda Zutaten 600 g Schweinekamm, 600 g Leber, 3 Zwiebeln, 50 g Margarine, Pfeffer und Salz. Lob, […]
  • Thüringer KohlrouladeThüringer Kohlroulade Thüringer Kohlroulade Ein Rezept aus dem Hotel »Schwarzer Bär« in Jena Zutaten 800 g frischer Weißkohl, 300 g Rindsgehacktes, 300 g Schweinsgehacktes, 1 Ei, 2 Zwiebeln, 1 Bund […]
  • Ungarischer KesselgulaschUngarischer Kesselgulasch Ungarischer Kesselgulasch 800 g Rindfleisch, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 80 g Schweineschmalz, Paprika, Salz, Kümmel, 1 Sellerieknolle, 5 Möhren, Fleischbrühe oder […]
  • Berliner GulaschBerliner Gulasch Berliner Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Kasselerfleisch, 5 große Zwiebeln, 50 g Schmalz, 1 Eßlöffel Mehl, Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Szegediner GulaschSzegediner Gulasch Szegediner Gulasch 400 Gramm Schweinefleisch 400 Gramm Sauerkraut 3 groß. Zwiebeln 40 Gramm Tomatenmark 40 Gramm Sonja Paprika nach Geschmack Gulaschgewürz (eine kleine mit […]
  • Gemischter GulaschGemischter Gulasch Gemischter Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 80 g Speck oder Fett, Salz, 30 g Mehl, 1 kleines Lorbeerblatt, 5 Gewürzkörner, 3 große Zwiebeln, 1/8 l saure Sahne, […]
  • Schinkenbraten mit KrusteSchinkenbraten mit Kruste Schinkenbraten mit Kruste Ein Rezept aus der Ausflugsgaststätte »Zenner« in Berlin-Treptow. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 »Zenner« ist eine beliebte Ausflugsgaststätte […]
  • Kartoffelgulasch „Karoly“Kartoffelgulasch „Karoly“ Kartoffelgulasch "Karoly" 1000 g Kartoffeln, 500 g frischer Schweinebauch, 1 Eßl. Öl, 4 Zwiebeln, 2 Eßl. Edelsüßpaprika, 1 Eßl. Mehl, 4 Tomaten oder entsprechend Tomatenmark, 1/4 l […]
  • HüttenplatteHüttenplatte Hüttenplatte Ein Rezept aus der Gaststätte »Ruhlaer Skihütte« in Ruhla/Thür. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 „ Willst Du dem Alltag mal entflieh 'n, dann steig ' zur […]
5/5 (3 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei