Anzeige

Herbstlicher Tomateneintopf

Herbstlicher Tomateneintopf

Herbstlicher Tomateneintopf

500 g Möhren, das Weiße von 3 Stangen Porree, 1 kleine Sellerieknolle, 2 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, Salz, Paprika, 1/2 Dose Rind-oder Schweinefleisch im eigenen Saft, 1 kg Tomaten, 1/8 l saure Sahne oder Kondensmilch, 1 Teelöffel Mehl, Kräuter.

Möhren, Porree, Sellerie und Zwiebel kleinschneiden und abwechselnd mit Kartoffelstücken in den Topf schichten. Dabei sparsam würzen und Fleischwürfel mit zugeben.
Bis zur Topfhälfte mit heißem Wasser auffüllen und auf kleiner Flamme garen.
Die Tomaten brühen, abziehen, in Stücke schneiden und nur kurze Zeit mitdünsten, damit sie Frische und Aroma behalten.
Bevor saure Sahne zugefügt wird, das Mehl einquirlen, wodurch sie nicht gerinnt.
Mit gehackten Kräutern bestreuen.

[Quelle: Eintöpfe International » Verlag für die Frau, Leipzig, Berlin, 1972]

Herbstlicher Tomateneintopf
Bitte bewerten! 5 (100%) 2 Votes
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.