Eierfrikassee mit Reis

Eierfrikassee mit Reis

Zutaten

Eine Handvoll Speck
Ca. 4 Eßl. Mehl
1 kleine Dose Champignons
1 kleine Dose Erbsen & Möhren
1 kleines Glas Spargelabschnitte
6 hartgekochte Eier
1 Liter Gemüsebrühe (inklusive Flüssigkeit vom Gemüse)
Eierfrikassee mit Reis
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

6 Eier hart kochen und bei Seite stellen
Gemüse in ein Sieb geben und Flüssigkeit auffangen.
Margarine/Butter in einem Topf erhitzen und den Speck würfeln und dazu geben.
In der Zwischenzeit aus Gemüsefond und Wasser 1 Liter Gemüsebrühe herstellen.
Speck auslassen (nicht zu dunkel) und dann mit dem Mehl bestäuben. Dann mit den Liter Brühe unter umrühren aufgießen. Leicht köcheln lassen. Dann das Gemüse hinzugeben. Eier abpellen und in Scheiben schneiden. Ebenfalls hinzugeben vorsichtig umrühren.
Petersilie klein schneiden und hinzufügen und mit Zitrone abschmecken.
Reis nach Anweisung kochen und beides zusammen servieren.
Eierfrikassee mit Reis

Bild für dein Pinterest-Board

Eierfrikassee mit Reis

Rezept & Fotos: Lotta und Lotti die Lovebearen – Vielen Dank

4.5/5 (13 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.