Wirsingrouladen

Anzeige

Wirsingrouladen

Zutaten

1 großer Kopf Wirsing, Salz, 40 g Speck, 100 g Zwiebeln, 4 Bratwürste, Pfeffer, 1/8 l Fleischbrühe, 4 Tomaten, 1/4 l saure Sahne.

Wirsingrouladen

Zubereitung

Den Wirsingkohl in kochendem Salzwasser etwa 8 Minuten zugedeckt ziehen lassen, 8 große Blätter ablösen. Inzwischen den Speck und die geschälten Zwiebeln grob würfeln·. Den Speck ausbraten, die Zwiebelwürfel darin andünsten. Die Bratwurst längs halbieren, in jedes Kohlblatt 1/2 Wurst wickeln und mit einem Holzstäbchen zustecken oder mit einem Zwirnsfaden umwickeln. Die Rouladen mit etwas Pfeffer würzen und im Speck-Zwiebel- Gemisch anbraten. Nach und nach die Brühe angießen. Tomatenviertel oder etwas Tomatenmark zu den Rouladen geben, die saure Sahne dazugießen und die Wirsingrouladen zugedeckt 20 Minuten schmoren lassen. Dazu schmecken Salzkartoffeln. – Aus dem übrigen Wirsing kann man einen Eintopf mit Hammel– oder Schweinefleisch zubereiten. 4 Personen

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Harzer WurzelfleischHarzer Wurzelfleisch Harzer Wurzelfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust 4 Zwiebeln 1 Stange Porree 3 Möhren 1/2 Knolle Sellerie 4 Eßl. geriebener Meerrettich 1 Bund Petersilie Salz […]
  • Dresdner gefülltes Kraut, SalzkartoffelnDresdner gefülltes Kraut, Salzkartoffeln Dresdner gefülltes Kraut, Salzkartoffeln 1,2 kg Weißkraut (1 Kopf); ca. 320 Gramm Schweinehackfleisch 50 Gramm Speck 200 Gramm Rauchfleisch 100 Gramm Schweinsherz 1 Ei 2 […]
  • Thüringer SauerrouladenThüringer Sauerrouladen Thüringer Sauerrouladen Zutaten 4 bis 6 Scheiben Rinderrouladenfleisch (je 175 g), 4 bis 6 Scheiben Bauchspeck (je 50 g), 4 bis 5 kleine Gewürzgurken, 3 Zwiebeln, 1/4 l saure Sahne, 1/2 […]
  • BierbrauerbeefsteaksBierbrauerbeefsteaks Bierbrauerbeefsteaks Zutaten 500 g Schweinefleisch, 3 Zwiebeln, 1 Schrippe, 1Ei, Salz und Pfeffer, 1 Prise Muskat, Estragon, 1 Eßlöffel gehackte Petersilie, 2 Eßlöffel Butter, 1 Glas […]
  • Magdeburger Börde-TopfMagdeburger Börde-Topf Magdeburger Börde-Topf Zutaten für 4 Personen: 250 g Hammelschulter 250 g Schweineschulter oder -kamm 3 Eßlöffel Margarine 1 kleiner Kopf Weißkohl 4-6 Zwiebeln Salz, Pfeffer, […]
  • MöhreneintopfMöhreneintopf Möhreneintopf Ein einfaches DDR-Rezept aus dem Jahr 1982 Zutaten 300 g mageres Schweinefleisch, 2 Zwiebeln, 1 Eßl. Margarine, Salz, Pfeffer, 500 g Kartoffeln, 600 g […]
  •   Wildschweinbraten auf baltische Art  Wildschweinbraten auf baltische Art Wildschweinbraten auf baltische Art   1000 g Wildschweinkeule (ausgelöst), 100 g Speck, 1/4 l Rotwein, 1/8 l saure Sahne, geriebenes Schwarzbrot, Salz, Knoblauchsalz, Pfeffer, […]
  • Kohlrouladen mit PilzfülleKohlrouladen mit Pilzfülle Kohlrouladen mit Pilzfülle Zutaten 500 g Weißkohl 400 g Mischpilze 2 Zwiebeln 60 g Tomatenmark 1/4 l saure Sahne 1/4 I Fleischbrühe 1 EßI. Mehl 20 g Butter 50 […]
  • Kaninchen vom Grill mit SenffrüchtenKaninchen vom Grill mit Senffrüchten Kaninchen vom Grill mit Senffrüchten Zutaten 1 Kaninchen, 125 g Bauchspeck, Salz, Glutal, Paprika. Für die Senffrüchte: 3 Äpfel, 3 Birnen, 250 g Pflaumen (auch Kompottfrüchte), 2 bis […]
  • Gulasch mit PilzenGulasch mit Pilzen Gulasch mit Pilzen Ein Rezept aus der Gaststätte »Osterlamm« in Waschleithe/Erzgebirge. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die Gaststätte »Osterlamm« im erzgebirgischen […]
  • RotkohlrouladenRotkohlrouladen Rotkohlrouladen Zutaten für 4 Personen: 1 Kopf Rotkohl 1 Eßlöffel Essig 1 mittelgroße Zwiebel 2 Nelken 1 gestr. Teelöffel Zucker 1 Messerspitze Salz 175 g mageres […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments