Ukrainischer Borstsch

Anzeige

Ukrainischer Borstsch

400 g Rindfleisch mit Knochen,
200 g rote Rüben,
Salz,
1 Teel. Essig,
1 kleine Flasche Tomatenmark,
1 Teel. Zucker,
je 1 Zwiebel, Möhre und Petersilienwurzel,
500 g Kartoffeln,
400 g Weißkraut,
je 2 Piment und Pfefferkörner,
1 Lorbeerblatt,
2 Eßl. Butter,
1 Teel. Mehl,
1 bis 2 Knoblauchzehen,
20 g Speck,
1/8l saure Sahne,
Petersilie,
Dill.

Das Fleisch zum Kochen ansetzen und auf kleiner Flamme garen. Inzwischen die geputzten roten Rüben in dünne Streifen schneiden, salzen und mit Essig beträufeln. In einem Topf zusammen mit von der Brühe abgeschöpftem Fett, dem Tomatenmark und dem Zucker halb gar dünsten. Zwiebel, Möhre und Petersilienwurzel ebenfalls vorbereiten, in Streifen schneiden und in wenig Brühe dünsten. Die geschälten Kartoffeln in Stücke schneiden, in der durchgeseihten Brühe zum Kochen bringen, das kleingeschnittene Weißkraut zufügen und alles 10 bis 15 Minuten garen lassen. Dann die gedünsteten Rüben sowie das Wurzelgemüse, Piment, Pfefferkörner und Lorbeerblatt zufügen. In der erhitzten Butter das Mehl anschwitzen, etwas Brühe auffüllen, zum Borstsch geben und alles 5 Minuten kochen lassen. Mit gestoßenem Knoblauch und ausgelassenem Speck vervollständigen, nochmals aufkochen, dann 15 bis 20 Minuten durchziehen lassen. Das gare, kleingeschnittene Fleisch auf die Teller verteilen, den Borstsch darüberfüllen, in die Mitte jeweils etwas von der Sahne geben und mit gehackter Petersilie und Dill bestreuen.

Quelle: Rezepte aus Freundesland, Verlag für die Frau Leipzig, 1976

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • SoljankaSoljanka Soljanka Kaum ein Gericht hat so schnell Weltruf erlangt wie die Soljanka. Die einen kennen sie als Fischsuppe, die anderen als pikanten Fleischeintopf. In jedem Fall zeichnet sich diese […]
  • Belorussischer BorschtschBelorussischer Borschtsch Belorussischer Borschtsch 300 g Knochen, 200 g Rindfleisch, Salz, 1 Möhre, 1 Zwiebel, 1 Petersilienwurzel, 20 g Schweineschmalz, 2 Eßl. Tomatenmark, 5 Kartoffeln, 2 rote Rüben, 1 Eßl. […]
  • Sapekanka mit GemüseSapekanka mit Gemüse Sapekanka mit Gemüse Zutaten 250 bis 300 g Graupen, Grieß oder Hirse, 3/4 bis 1 l Fleischbrühe, Salz, 25 g Butter, 3 Eier, 1 Zwiebel, 100 g Pilze, 100 g Gewürzgurken, 1 Möhre, 1/2 […]
  • Kiewer BorschtschKiewer Borschtsch Kiewer Borschtsch 350 g Rindfleisch (am besten Rinderbrust), 200 g Kartoffeln, 1 rote Bete, 1/2 Kopf Weißkohl, 2 Zwiebeln, 4 Tomaten, 2 Möhren, 1/8 l saure Sahne, 2 Eßl. Schmalz, 2 […]
  • Würstchen „Ljubitelskije“Würstchen „Ljubitelskije“ Würstchen "Ljubitelskije" 500 g Rindfleisch, 150 g Schinkenspeck, Salz, Pfeffer, 4 Knoblauchzehen, 1 Eßl. Margarine, Fleischbrühe, 3 Eßl. saure Sahne, Petersilie oder Dill. Das […]
  • Suppe Minestra (Italien)Suppe Minestra (Italien) Suppe Minestra (Italien) Zutaten 300 g Suppenhuhn 100 g Rindfleisch 200 g Rindsknochen 200 g Möhren 60 g Sellerie 80 g Paprikafrüchte 150 g Zwiebeln 100 g grüne Erbsen Salz, […]
  • Ukrainische SoljankaUkrainische Soljanka Ukrainische Soljanka Zutaten 200 g Zwiebeln, 100 g Speck 2 Knoblauchzehen, 100 g Tomatenmark 1 El. Edelsüß-Paprika, 500 g Gemischtes Fleisch, 2 Saure Gurken 1 1/2 l […]
  • Ukrainischer GemüsetopfUkrainischer Gemüsetopf Ukrainischer Gemüsetopf 4 Scheiben Rindfleisch (möglichst Filetstück), Salz, Paprika, 50 g Fett oder Öl, 500 g Möhren, 2 Petersilienwurzeln, 1 kleiner Sellerie, 3 Stangen […]
  • Russischer BorschtschRussischer Borschtsch Russischer Borschtsch Ein beliebtes Gericht aus der russischen Küche Der Borschtsch, auch Borschtschok, Barschtsch oder Borschtsch malorussiski geschrieben, zählt zu den Spezialitäten […]
  • SharenkaSharenka Sharenka 300 g Rindfleisch, 1 Möhre, 6 Kartoffeln, 1 Zwiebel, 2 Eßl. Fett, 150 g frische oder 40 g getrocknete Pilze, 40 g Speck, 2 Teel. Tomatenmark, 1 Teel. Mehl, 2 Eßl. saure Sahne, […]
  • Geschmorte SchweinerippenGeschmorte Schweinerippen Geschmorte Schweinerippen Ein Rezept aus der Gaststätte »Düppel« in Seebergen/Thür. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das zu jeder Jahreszeit gern besuchte […]
  • Belorussischer Borschtsch mit grünen Bohnen und ÄpfelnBelorussischer Borschtsch mit grünen Bohnen und Äpfeln Belorussischer Borschtsch mit grünen Bohnen und Äpfeln 200 g Rindfleisch, 300 g Knochen, 2 Eßl. grüne Bohnen, 1 Möhre, 1 Petersilienwurzel, 1 Zwiebel, 1 Eßl. Schweineschmalz, 2 Eßl. […]
5/5 (1 Bewertung)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments