Spaghetti mit Sauce Bolognese

Anzeige

Spaghetti mit Sauce Bolognese

Auch in der ehemaligen DDR gab es Spaghetti Bolognese, wie dieses Rezept aus dem Jahre 1981 zeigt.

Spaghetti Bolognese
By: dbgg1979CC BY 2.0

Zutaten

400 bis 500 g Spaghetti

Für die Sauce:
75 g magerer Speck
15 g Butter,
1 Zwiebel,
1 Mohrrübe,
1 Stück Sellerie,
200 g Schabefleisch,
100 g Hühnerleber,
3 Eßl. Tomatenmark,
1 Glas Weißwein,
Salz und Pfeffer,
Muskatnuß,
1/2 l Brühe oder Wasser

Zubereitung

Speck in kleine Würfel schneiden und in Butter bräunen.
Kleingewürfelte Zwiebel, Möhre und Sellerie zufügen und mit einem Holzlöffel ständig wenden, sodass das Gemisch gleichmäßig von allen Seiten braun wird.
Schabefleisch und die gehackte Hühnerleber zugeben und nach 2 bis 3 Minuten das Tomatenmark und danach den Weißwein.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen.
Zuletzt die Brühe oder das Wasser zugießen, die Sauce bei kleiner Flamme 30 bis 40 Minuten köcheln.
Manche italienischen Köche geben am Ende noch eine Tasse Sahne oder Milch zu der Sauce.
Inzwischen die Spaghetti nach Vorschrift in viel leicht gesalzenem Wasser kochen.
Die heißen, gut abgetropften Spaghetti mit der Sauce in einer großen vorgewärmten Schüssel mischen.
Der geriebene Käse steht auf dem Tisch bereit.

Quelle: Ein Leib- und Magenbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1981

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen: 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • Spaghetti mit salsa di pomodoroSpaghetti mit salsa di pomodoro Spaghetti mit salsa di pomodoro 250 g Schweinsfilet, 2 Eßl. Rindermark, je 1 Zwiebel und Knoblauchzehe, 1 Möhre,1 Scheibe Sellerie, je 1 Eßl. Selleriegrün und Petersilie, 4 Eßl. Öl, […]
  • Rinderrouladen, pikant gefülltRinderrouladen, pikant gefüllt Rinderrouladen, pikant gefüllt 4 Rinderrouladen je 150 g), 100 g Bauchspeck, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 2 Gewürzgurken, 1 Röhrchen Kapern, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Herbstlicher TomateneintopfHerbstlicher Tomateneintopf Herbstlicher Tomateneintopf 500 g Möhren, das Weiße von 3 Stangen Porree, 1 kleine Sellerieknolle, 2 Zwiebeln, 500 g Kartoffeln, Salz, Paprika, 1/2 Dose Rind-oder Schweinefleisch im […]
  • Pizzateig (Grundrezept)Pizzateig (Grundrezept) Pizzateig (Grundrezept) Zutaten 30 g Hefe 375 g Mehl 1/8 l Öl Salz Zubereitung Die Hefe in 150 ml lauwarmen Wasser auflösen. Mit Mehl, Öl und einer Prise Salz zu einem […]
  • PizzaPizza Pizza Für den Teig: 1 Paket gefrorener Blätterteig oder Quark-Öl-Knetteig aus 125 g Quark, 4 Eßl. Milch, 1 Ei, 5 Eßl. Öl, Salz, 250 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, etwas Mehl zum […]
  • SchinkennudelnSchinkennudeln Schinkennudeln 200 g gekochten Schinken in Streifen schneiden und unter Butternudeln mischen. - Zur Verfeinerung mit 1 gequirlten Ei vermengen, nochmals kurz erhitzen und vor dem […]
  • Spaghetti mit Zwiebelspeck und TomatenSpaghetti mit Zwiebelspeck und Tomaten Spaghetti mit Zwiebelspeck und Tomaten 500 g Spaghetti, Salz, 3 große Zwiebeln, 80 g Speck, Petersilie, Paprika, Tomaten. Die Spaghetti in Stücke brechen und in siedendem […]
  • SelleriesuppeSelleriesuppe Selleriesuppe Zutaten 1 große Knolle Sellerie, 2 Eßl. Butter, 1 1/2 Eßl. Mehl, 1 Zwiebel, 3/4 l Fleischbrühe (auch von Brühpulver oder -paste), 1/2 l Milch, 2 Eigelb, Salz, Pfeffer, […]
  • Kartoffelsuppe mit Speck und KrustelnKartoffelsuppe mit Speck und Krusteln Kartoffelsuppe mit Speck und Krusteln Zutaten 1000 g Kartoffeln, 2 bis 3 Möhren, 200 g Sellerie, 4 Zwiebeln (oder entsprechend Porree), 1 1/2 l Brühe (Wurstbrühe, aber auch Brühe von […]
  • Hormersdorfer KümmelsuppeHormersdorfer Kümmelsuppe Hormersdorfer Kümmelsuppe Zutaten 75 g Schmalz, 75 g Mehl, 1 1/2 Teel. Kümmel, 4 Brötchen, 2 Eßl. Öl, Glutal, Paprika. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]
4.8/5 (5 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments
Sonny
Sonny
1 Jahr zuvor

Kein DDR-rezept!!!!

1 Jahr zuvor
Reply to  Sonny

Na klar… Aus dem Buch Ein Leib- und Magenbuch – Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1981