Anzeige

Schweinesteak „Strindberg“

Schweinesteak „Strindberg“
5 (100%) 1 Vote

Schweinesteak „Strindberg“

Schweinesteak "Strindberg"
600 g Kotelett ohne Knochen, 6 Eßl. Öl, 4 Zwiebeln, 2 Eßl. geriebener Meerrettich, 3 Eier, Senf, Curry, Worcestersoße, Salz, Pfeffer.

Die nicht zu stark geklopften Steaks auf beiden Seiten salzen und pfeffern und mit Senf bestreichen, der mit Meerrettich, Curry und Worcestersoße abgeschmeckt wurde, in den feinwürflig geschnittenen rohen Zwiebeln wenden, durch verquirltes Ei ziehen und in Öl von beiden Seiten sehr saftig braten.
Dazu Pommes frites oder Bratkartoffeln und vielleicht gegrillte Tomaten reichen.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.