Müllersuppe

Müllersuppe

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die geputzten Pilze in größere Stücke schneiden und mit geschnittenen Kartoffeln und Gewürzen in Salzwasser kochen. Sind die Kartoffeln gar, mit Mehl und Milch verrührte Sahne zugeben. Unter zeitweiligem Rühren erhitzen, bis es kocht.

Verlorene Eier, Essig, Salz und feingehackten Dill zufügen.

Als Hauptspeise auftragen. Warm servieren.

Quelle: Pilze sammeln und essen, Artia-Verlag, Prag, 1987

Bild für euer Pinterest-Board

Müllersuppe

3.7/5 (10 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen