Eier in süßsaurer Soße

Anzeige

Eier in süßsaurer Soße

8 Eier, 150 g Schinkenspeck, 2 Zwiebeln, 3 Eßl. Mehl, 1/2 l Hühnerbrühe (gekörnt), 4 Eßl. scharfer Senf, 1 bis 2 Teel. Meerrettich, 2 Eßl. Weinessig, 1 bis 2 Teel. Zucker, Salz, Kresse.

Die Eier in kochendes Wasser geben, in etwa 8 Minuten hartkochen, kalt abschrecken, schälen.
Den feingewürfelten Speck auf kleiner Flamme auslassen, Zwiebelwürfel zufügen und glasig dünsten.
Alles mit Mehl bestäuben, kräftig durchrühren und dabei kurz anschwitzen.
Dann mit der Brühe ablöschen und die Soße auf kleiner Flamme etwa 5 Minuten leise kochen lassen.
Dann mit Senf, Meerrettich, Essig, Zucker und Salz süßsauer abschmecken.
Die Eier in der Soße erwärmen und alles mit frischer Kresse garniert servieren.
Dazu paßt Kartoffelpüree.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Wildschweinfleisch auf WeidmannsartWildschweinfleisch auf Weidmannsart Wildschweinfleisch auf Weidmannsart Zutaten 1500 g Wildschweinfleisch (Blatt-, Nacken- oder Rippenstück, Ragoutfleisch von der Keule), 6 Zwiebeln, 350 g Suppengrün, 1 Stange Meerrettich […]
  • Harzer WurzelfleischHarzer Wurzelfleisch Harzer Wurzelfleisch Zutaten 1000 g Rinderbrust 4 Zwiebeln 1 Stange Porree 3 Möhren 1/2 Knolle Sellerie 4 Eßl. geriebener Meerrettich 1 Bund Petersilie Salz […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • RotbarschsalatRotbarschsalat Rotbarschsalat 500 g Rotbarschfilet, Salz, Saft von 1 Zitrone, 1/4 l Hühnerbrühe (Würfel), 250 g Möhren, 250 g Erbsen (gefrostet), Zucker, 4 Eier, 3 Eßl. Essig, 6 Eßl. Öl, Pfeffer, […]
  • Gurken in MeerrettichsoßeGurken in Meerrettichsoße Gurken in Meerrettichsoße Zutaten 2 große Salatgurken, 75 g Bauchspeck, 3 große Zwiebeln, 4 Eßl. geriebener Meerrettich, 1/4 l saure Sahne, 1 1/2 Eßl. Mehl, 1 Teel. Senf, Salz, Glutal, […]
  • Eisbein mit dicken BohnenEisbein mit dicken Bohnen Eisbein mit dicken Bohnen Zutaten 1500 g Eisbein (etwa 2 Stück ohne Spitzbein) 500 g weiße Bohnen 4 bis 6 Zwiebeln 100 g Speck 100 g Mehl 2 bis 3 Möhren 75 g […]
  • Schweinebauchrouladen in MajorantunkeSchweinebauchrouladen in Majorantunke Schweinebauchrouladen in Majorantunke Zutaten 750 g Schweinebauch ohne Knochen 4 bis 5 Brötchen 5 Eier 500 g Zwiebeln 500 g Sauerkraut 300 g Speck 500 g Linsen […]
  • Saure Eier mit SpecksoßeSaure Eier mit Specksoße Saure Eier mit Specksoße Zutaten 8 Eier, 70 g magerer Speck, 50 g Mehl, 1 Zwiebel, 1/4 I Fleischbrühe, 3 Eßlöffel saure Sahne, Salz, Zucker und Essig, 1 Bund […]
  • Ungarischer SchmorbratenUngarischer Schmorbraten Ungarischer Schmorbraten Zutaten 1 kg Rinderschmorbraten Salz Pfeffer 80 g Speck 30 g Margarine 200 g Sellerie 300 g Möhren 400 g Porree Kapern 200 ml […]
  • Gewürzgurken im TopfGewürzgurken im Topf Gewürzgurken im Topf Zutaten kleine Schlangengurken (fingerlang), Dill/Dilldolden, Meerrettich, Zwiebeln, Pfefferkörner, Senfkörner. für den Sud: 2 l Weinessig, 1 l Wasser, 125 g […]
  • Usedomer HühnerkleinsuppeUsedomer Hühnerkleinsuppe Usedomer Hühnerkleinsuppe Zutaten 750 g Hühnerklein (Hals, Flügel, Herz, Magen), 2 Möhren, 2 Zwiebeln, 2 Salzgurken, 2 Eigelb, 2 Eßl. Mehl, 1/8 l saure Sahne, 1 Tasse Salzgurkenlake, 4 […]
  • Gebeizter Hase mit pikanter TunkeGebeizter Hase mit pikanter Tunke Gebeizter Hase mit pikanter Tunke Der Rücken und das hintere Teil eines gereinigten Hasen wird 1-2 Tage lang in einer mit Rotwein zubereiteten Beize liegengelassen. Die Beize wird aus […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei