Sakuska-Torte

Anzeige

Sakuska-Torte

400 g Mehl, 200 g Margarine, 1/4 l Sauermilch, Salz, 350 g Butter, 1 Eßl. Mayonnaise, 2 Eßl. gehackte Petersilie, 4 hartgekochte Eier, 150 g Reibekäse, 150 g Schinken, 2 Tee. Senf, Pfeffer, 400 g Leberpastete oder feine Leberwurst, 1 Zwiebel, 1 Eßl. gehackter Schnittlauch, 150 g Jagd- oder ähnliche Schnittwurst, 2 bis 3 Tomaten, 1 Salatgurke oder saure Gurke.

Für den Teig Mehl, Margarine, Sauermilch und etwas Salz rasch verkneten, in 5 gleich große Stücke teilen und etwa 30 Minuten kalt stellen.
Jedes Stück ausrollen und auf rundem Blech goldgelb backen.
Inzwischen die verschiedenen Füllen zubereiten: 2 Eßlöffel schaumig geschlagene Butter mit Mayonnaise, 1 Eßlöffel Petersilieund den feingehackten Eiern vermengen.
Zu 50 Gramm schaumig geschlagener Butter 100 Gramm Reibekäse geben und glattrühren.
Den Schinken am besten wiegen und mit 1 Teelöffel Senf und ein wenig Pfeffer zu 50 Gramm schaumig geschlagener Butter geben.
Zuletzt 1 Eßlöffel Petersilie und bei Bedarf auch Salz untermischen.
Die Leberpastete zusammen mit 100 Gramm Butter und der geriebenen Zwiebel verarbeiten.
50 Gramm Butter mit 1 Teelöffel Senf verrühren, 1 Eßlöffel Schnittlauch untermischen und damit einen der Tortenböden bestreichen, Jagdwurstwürfel daraufstreuen und mit einem anderen Tortenboden bedecken.
Diesen mit Eiermasse bestreichen und den nächsten mit Leberpastete.
Den vorletzten Boden mit Schinkenmasse überziehen und mit dem letzten Tortenboden abdecken.
Die Torte zunächst einmal kühl stellen, vor dem Auftragen mit Butter bestreichen, mit dem restlichen Reibekäse bestreuen und mit Tomatenachteln und Gurkenscheibchen garnieren.
Nochmals kalt stellen und mit scharfem, breitem Messer vorsichtig in Stücke schneiden.
– Die Torte kann auch mit pikant abgeschmecktem Sahnequark überzogen und bespritzt werden.
Kleine Petersilienzweige und Tomaten eignen sich ebenso zum Garnieren wie Kapern, Radieschen oder Eischeiben.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Eier in KräutersosseEier in Kräutersosse Eier in Kräutersosse 15 g Butter, 15 g Mehl, 1/8 l Fleischbrühe (Würfel), 1/8 l Milch, 50 g Mayonnaise, 5 El. saure Sahne oder Joghurt, 1 Gewürzgurke, 1 Zwiebel, 2 […]
  • Hähnchen vom Rost mit verschiedenen SalatsoßenHähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Hähnchen vom Rost mit verschiedenen Salatsoßen Zutaten 1 Broiler, Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika, Curry, 1 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, 1 Eßl. Tomatenmark. Zubereitung Den gewaschenen […]
  • Cocktail „Wurstmaxe“Cocktail „Wurstmaxe“ Cocktail "Wurstmaxe" (Vorspeise) 1 Apfel, 1 Zwiebel, 2 Tomaten, 200 bis 250 g Kochwurst, 1 Gewürzgurke, 1 gekochte Möhre, 2 hartgekochte Eier, 100 g Mayonnaise, Salz, Pfeffer, Paprika, […]
  • Wiener Eier-ToastWiener Eier-Toast Wiener Eier-Toast 8 Scheiben Weißbrot, 4 Scheiben Leberkäse, 2 Ecken Schmelzkäse, 2 Gewürzgurken, 3 Eßl. Tomatenketchup, 1 Eßl. Edelsüßpaprika, 175 g Semmelmehl, 4 Eier, 4 Eßl. Milch, 3 […]
  • Gemüse-Eier-SalatGemüse-Eier-Salat Gemüse-Eier-Salat 4 Eßlöffel Mayonnaise, 1 Eßlöffel Senf, 2 Eßlöffel Joghurt oder saure Sahne, Salz, Schnittlauch, 1 Tasse gare junge Erbsen, 2 gare Möhren, 1/2 garer kleiner Sellerie, […]
  • Einfacher PilzsalatEinfacher Pilzsalat Einfacher Pilzsalat 300 g Pilze in leicht gesalzenem Wasser unter Zusatz von etwas Zitronensaft 5 Minuten kochen (nach Belieben auch in Weißwein). Auf einem Sieb abtropfen lassen, […]
  • AuberginensalatAuberginensalat Auberginensalat 2 Auberginen, Salz, 125 g Fleisch- oder Jagdwurst, 4 hartgekochte Eier, 1 Päckchen Mayonnaise, 2 Teel. Senf, 1 Eßl. Kondensmilch, 1 Teel. Zitronensaft, 1 Prise Zucker, […]
  • Buntes Schlachtfest-ImbißbrotBuntes Schlachtfest-Imbißbrot Buntes Schlachtfest-Imbißbrot Zutaten 4 bis 6 Scheiben Bauern- oder Buttermilchbrot 100 g Griebenspeckfett mit Majoran 200 g Thüringer Hausmacher-Leberwurst 200 g Thüringer […]
  • Gemüsesalat mit Mayonnaise – Salatka jarzynowa z majonezemGemüsesalat mit Mayonnaise – Salatka jarzynowa z majonezem Gemüsesalat mit Mayonnaise - Salatka jarzynowa z majonezem 100 g weiße Bohnen, 1 bis 2 hartgekochte Eier, 100 g Möhren, 50 g Sellerie, 50 g Petersilienwurzel, 200 g […]
  • Filettopf in BrotFilettopf in Brot Filettopf in Brot Ein Rezept aus der Gaststätte »Großvater« in Blankenburg/Harz Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Die Ausflugsgaststätte »Großvater« liegt am Stadtrand von […]
  • Alt-Dresdner Schinken-PastetentorteAlt-Dresdner Schinken-Pastetentorte Alt-Dresdner Schinken-Pastetentorte Zutaten 500 g Mehl, 200 g Margarine, 1 Ei, 1/8 l saure Sahne, Salz, 500 g gekochter Schinken, 2 Zwiebeln, 5 Eier, 1/4 l Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat, […]
  • CocktailsoßenCocktailsoßen Cocktailsoßen Cocktailsoßen sind sehr vielseitig zusammenzustellen. Entsprechend den vorhandenen Geschmacksträgern sind ständig neue Soßenvarianten möglich. Hauptbestandteil ist nach […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei