Sächsische Schnudendunker

Anzeige

Sächsische Schnudendunker

Sächsische Schnudendunker
Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / LottaundLottiLovebearen / Vielen Dank!

Zutaten

Für 4 Personen

800 g gekochte Kartoffeln
2 Zwiebeln
Kümmel
Öl, zum Braten
600 g Hackfleisch

Hackfleischwürze:

etwas Brühpulver oder Brühpaste
Petersilie
Majoran
Paprikapulver
4 Tomaten, in Scheiben (oder aus der Dose)
Schnittlauch, in Röllchen
300 g Schnittkäse (Gouda)
Butterflöckchen
Salz und Pfeffer

Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / <a href="https://web.facebook.com/LottaundLottiLovebearen">LottaundLottiLovebearen</a> / Vielen Dank!
Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / LottaundLottiLovebearen / Vielen Dank!

Zubereitung

In einer Auflaufform Kartoffeln mit Zwiebeln und Gewürzen wie Bratkartoffeln zubereiten.

Hackfleisch würzen, über die Kartoffeln verteilen. Über das Hackfleisch Tomaten platzieren, diese mit Schnittlauch bestreuen. Käse darauf legen sowie einige Butterflöckchen aufsetzen.

Im Backofen bei Mittelhitze etwa 30-45 Min backen.

Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / <a href="https://web.facebook.com/LottaundLottiLovebearen">LottaundLottiLovebearen</a> / Vielen Dank!
Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / LottaundLottiLovebearen / Vielen Dank!
Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / <a href="https://web.facebook.com/LottaundLottiLovebearen">LottaundLottiLovebearen</a> / Vielen Dank!
Sächsische Schnudendunker / Foto: Dagmar Polte / LottaundLottiLovebearen / Vielen Dank!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Thüringer KartoffelsuppeThüringer Kartoffelsuppe Thüringer Kartoffelsuppe Zutaten für 4-5 Personen: 500 g Kartoffeln 250 g Suppengrün (Lauch, Möhren, Sellerie) 75 g Bauchspeck 20 g Butter 1 l Rindfleischbrühe Salz und […]
  • KohlrouladenKohlrouladen Kohlrouladen 750 g gemischtes Hackfleisch (Rind/Schwein), 2 altbackene Brötchen, 3 Zwiebeln, 2 Eßl. Schmalz, 1 bis 2 Eier, 1 großer Kopf Weißkohl, 8 bis 12 Scheiben Bauchspeck (je […]
  • Gefüllter PaprikaGefüllter Paprika Gefüllter Paprika 250 g Gehacktes, 50 g Weißbrot, 1 Zwiebel, 1 Ei, Kümmel, Salz, 8 Paprikafrüchte, 40 g Bratfett, 1/4 l Brühe. Aus dem Fleisch, dem eingeweichten und wieder […]
  • Steak au FourSteak au Four Steak au Four Zutaten für 4 Portionen: 4 Steak(s) aus dem Schweinekamm 850 g Schweinebraten, aus der Nuss 1 Bund Suppengrün 40 g Butter 40 g Zwiebel(n), fein gewürfelt 250 […]
  • Kartoffelgulasch „Karoly“Kartoffelgulasch „Karoly“ Kartoffelgulasch "Karoly" 1000 g Kartoffeln, 500 g frischer Schweinebauch, 1 Eßl. Öl, 4 Zwiebeln, 2 Eßl. Edelsüßpaprika, 1 Eßl. Mehl, 4 Tomaten oder entsprechend Tomatenmark, 1/4 l […]
  • Ungarische GulaschsuppeUngarische Gulaschsuppe Ungarische Gulaschsuppe Zutaten 200 g Zwiebeln, 50 g Schweineschmalz, 300 g mageres Rindfleisch, Rosenpaprika, Salz, 1 Teelöffel Kümmel, Majoran, 1 1/2 l Wasser, 2 bis 3 grüne […]
  • Berliner GulaschBerliner Gulasch Berliner Gulasch Zutaten 250 g Rindfleisch, 250 g Schweinefleisch, 250 g Kasselerfleisch, 5 große Zwiebeln, 50 g Schmalz, 1 Eßlöffel Mehl, Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel […]
  • Königsberger KochklopseKönigsberger Kochklopse Königsberger Kochklopse ZUTATEN für 4 Portionen: KLOPSE: 400 g Gehacktes, halb und halb, 1 Brötchen, altbacken, 2 Eier, 1 Zwiebel, Senf, Kümmel SOßE: 40 g Margarine, 40 g Mehl, […]
  • Gulaschsuppe UngarnGulaschsuppe Ungarn Gulaschsuppe Ungarn Ein Rezept aus Ungarn aus dem Jahr 1957 Zutaten 250 g Rindfleisch, 100 g Zwiebeln, Salz, 1 Zehe Knoblauch, 1 g Kümmel, 1000 g Kartoffeln, 100 g Letscho, Paprika, 40 […]
  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • BierbrauerbeefsteaksBierbrauerbeefsteaks Bierbrauerbeefsteaks Zutaten 500 g Schweinefleisch, 3 Zwiebeln, 1 Schrippe, 1Ei, Salz und Pfeffer, 1 Prise Muskat, Estragon, 1 Eßlöffel gehackte Petersilie, 2 Eßlöffel Butter, 1 Glas […]
  • Eierlikör [DDR Rezept]Eierlikör [DDR Rezept] Eierlikör [DDR Rezept] Der Reihenfolge der Zutaten entsprechend verrühren : a) 4 Eigelb, 100 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Messerspitze Ingwer oder 1 Päckchen Vanillinzucker und 1/4 l […]
5/5 (2 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei