Gemischte Fleischsoljanka mit Oliven

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1988

Für 4 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Gemischte Fleischsoljanka mit Oliven
© Bildagentur PantherMedia / starush
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die kleingeschnittenen Zwiebeln in dem erhitzten Öl anbraten, Tomatenmark zugeben und mit etwas Brühe dünsten. Die geschälten, in dünne Scheibchen geschnittenen Gurken in 1/4 Liter Brühe auf kleiner Flamme 30 Minuten leise kochen lassen. Die in Würfel oder Scheiben geschnittenen Fleisch- und Wurstwaren zu den Zwiebeln geben, Gurken, Kapern, Salz, Lorbeerblatt und Tomatenscheiben zufügen, mit Brühe auffüllen und 5 Minuten kochen lassen. Mit saurer Sahne, Oliven, geschälten Zitronenscheiben und gehackter Petersilie servieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Gemischte Fleischsoljanka mit Oliven

Nach: Suppen, Verlag MIR Moskau, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1988

Rezept-Bewertung

5/5 (3 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen