Thüringer Zwiebelfleisch

Anzeige

Thüringer Zwiebelfleisch

Thüringer Zwiebelfleisch

Zutaten

750 g Rinderbrust ohne Knochen, 500 g Zwiebeln, 5 Eßl. Öl, 3 Eßl. Mehl, 3 Eßl. Tomatenmark, 1/2 l Brühe (auch von Brühpulver oder -paste), 250 g Essiggemüse oder Senfgurken, Zucker, Salz, Essig, Senf, Thymian, Kräuter.

Zubereitung

Die Rinderbrust wie üblich kochen, nach dem Erkalten in Scheiben schneiden (die Brühe kann beliebig weiterverwendet werden) und mit einer würzigen Zwiebelsoße anrichten:

Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Öl goldgelb anschwitzen, mit etwas Zucker bestreuen, mit Essig ablöschen, den Ansatz mit Mehl bestäuben, das Tomatenmark dazugeben, mit etwas Fleischbrühe zu einer sämigen Soße auffüllen, das in kleine Würfel geschnittene Essiggemüse bzw. die Senfgurken hinzufügen, mit etwas Thymian würzen, gut durchkochen lassen, gegebenenfalls noch mit etwas Senf abschmecken und zum Schluß reichlich gehackte Kräuter darüberstreuen.

Mit Kartoffelpüree, Klößen oder Teigwaren und einem Frischkostsalat servieren.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Rinderrouladen und grüne KlößeRinderrouladen und grüne Klöße Rinderrouladen und grüne Klöße Zutaten für die Rouladen (4 Personen): 600 g Rouladenfleisch (4 Scheiben a ca. 150 g) 60 g fetter Speck 2 Gewürzgurken 2 Zwiebeln 100 g […]
  • Thüringer RinderbratenThüringer Rinderbraten Thüringer Rinderbraten Zutaten für 4-5 Personen: 1000 g Schmorfleisch 75 g Speck 4 Eßlöffel Öl 4 Zwiebeln 1/4 Knolle Sellerie 1 Möhre 1 kleine Salatgurke 3 Eßlöffel […]
  • Gekochte Eier in MostrichsoßeGekochte Eier in Mostrichsoße Gekochte Eier in Mostrichsoße 2 Eier je Portion, 1/4 l Milch, 1/4 l Brühe (auch von Brühpulver oder -paste), 50 g Butter oder Margarine, 50 g Mehl, 3 bis 4 Eßl. Mostrich, Salz, […]
  • Rinderrouladen, pikant gefülltRinderrouladen, pikant gefüllt Rinderrouladen, pikant gefüllt 4 Rinderrouladen je 150 g), 100 g Bauchspeck, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, 2 Gewürzgurken, 1 Röhrchen Kapern, 2 Eßl. Tomatenmark, 2 Eßl. Öl, 2 Eßl. Margarine, […]
  • Bremer LabskausBremer Labskaus Bremer Labskaus Zutaten 80 g Schweinefett, 2 bis 3 Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt, 500 g Kraftfleisch, 150 g Salzheringsfilets, 750 g Kartoffelmus, Pfeffer, Salz, Muskat, 4 […]
  • DobostorteDobostorte Dobostorte Zutaten Für den Teig: 7 Eier, 150 g Zucker, 1 Prise Salz, 150 g Mehl. Für die Füllung: 1/2 l Milch, 1 Päckchen Vanillepuddingpulver, 1 Eigelb, 120 g Zucker, 250 g weiche […]
  • Eierschecke IEierschecke I Eierschecke Teig von 375 g Mehl, Quarkmasse von 500 g Quark; Überzugsmasse von 4 bis 6 Eiern, 100 g Staubzucker, 1 Päckchen Puddingpulver, 1/8l Schlagsahne, 2 bis 3 bitteren […]
  • Spaghetti mit Zwiebelspeck und TomatenSpaghetti mit Zwiebelspeck und Tomaten Spaghetti mit Zwiebelspeck und Tomaten 500 g Spaghetti, Salz, 3 große Zwiebeln, 80 g Speck, Petersilie, Paprika, Tomaten. Die Spaghetti in Stücke brechen und in siedendem […]
  • Spaghetti mit salsa di pomodoroSpaghetti mit salsa di pomodoro Spaghetti mit salsa di pomodoro 250 g Schweinsfilet, 2 Eßl. Rindermark, je 1 Zwiebel und Knoblauchzehe, 1 Möhre,1 Scheibe Sellerie, je 1 Eßl. Selleriegrün und Petersilie, 4 Eßl. Öl, […]
  • Spaghetti mit Sauce BologneseSpaghetti mit Sauce Bolognese Spaghetti mit Sauce Bolognese Auch in der ehemaligen DDR gab es Spaghetti Bolognese, wie dieses Rezept aus dem Jahre 1981 zeigt. Zutaten 400 bis 500 g Spaghetti Für die […]
  • Berliner SenfgurkenBerliner Senfgurken Berliner Senfgurken Zutaten 4 gelbe Gemüsegurken, 1,5 I Weinessig, 1/2 I Wasser, 350 g Zucker, 1 Eßlöffel Salz, 1 Zwiebel, 1 Eßlöffel Senfkörner, 1 Stückchen […]
  • SenfbirnenSenfbirnen Senfbirnen Zutaten 5 kg reife, feste Birnen, 125 g Senfkörner, 100 g Meerrettich, 1 Teel. Pfefferkörner, 5 Nelken, 2 Lorbeerblätter, 1 1/2 l Weinessig, 250 g Zucker. Lob, […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei