Rosenkohlsalat mit Eiern

Rosenkohlsalat mit Eiern

Zutaten

Zubereitung

Den vorbereiteten Rosenkohl in wenig kochendem Salzwasser und 1 Eßlöffel Öl garen.
Dann auf einem Sieb abtropfen lassen.
Den Gemüsesud mit Zitronensaft, Öl sowie zerdrückter Knoblauchzehe verrühren, mit Pfeffer und Paprika würzen.
Dann zum Rosenkohl geben und gut durchziehen lassen.
Die geschälte, in Ringe geschnittene Zwiebel über den Salat verteilen und obenauf mit geviertelten Eiern und gehackter Petersilie garnieren.

Bild für dein Pinterest-Board

Rosenkohlsalat mit Eiern

[Quelle: Von Brokkoli bis Sauerkraut » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1988]

5/5 (3 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen