Rumpsteaks mit Gemüse und Sahne

Zutaten

4 Scheiben Roastbeef (zusammen etwa 500 g), Salz, 80 g Schmalz, 2 Zwiebeln, 50 g Möhre, 50 g Sellerie, 30 g grüne Erbsen (aus der Konserve), 30 g Gurke, 1 Eßlöffel Tomatenmark, 30 g Mehl, 1/8 I Sahne, 1/8 I Milch, Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Die Fleischscheiben leicht klopfen, am Rand einschneiden, salzen und auf beiden Seiten in Schmalz anbraten.
  • Herausnehmen, Zwiebelscheiben im Fett rösten, das Fleisch wieder einlegen, etwas Wasser zugießen und schmoren lassen.
  • Inzwischen in etwas Salzwasser in Streifen geschnittene Möhre und Sellerie dünsten, abtropfen lassen, grüne Erbsen, in Streifen geschnittene Gurke und Tomatenmark zufügen.
  • Das Fleisch herausnehmen, den Saft mit Mehl verrühren, bräunen, etwas Wasser und das Sahne-Milch-Gemisch zugießen und zu einer dicken Soße verkochen.
  • Die Soße durch ein Sieb streichen, das Gemüse mit dem Tomatenmark zugeben.
  • Alles über die Rumpsteaks gießen und erwärmen.
  • Mit Reis oder Kartoffeln anrichten.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (4 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen