Rumpsteaks mit Gemüse und Sahne

Anzeige

Rumpsteaks mit Gemüse und Sahne

Zutaten

4 Scheiben Roastbeef (zusammen etwa 500 g), Salz, 80 g Schmalz, 2 Zwiebeln, 50 g Möhre, 50 g Sellerie, 30 g grüne Erbsen (aus der Konserve), 30 g Gurke, 1 Eßlöffel Tomatenmark, 30 g Mehl, 1/8 I Sahne, 1/8 I Milch, Petersilie.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Die Fleischscheiben leicht klopfen, am Rand einschneiden, salzen und auf beiden Seiten in Schmalz anbraten.
  • Herausnehmen, Zwiebelscheiben im Fett rösten, das Fleisch wieder einlegen, etwas Wasser zugießen und schmoren lassen.
  • Inzwischen in etwas Salzwasser in Streifen geschnittene Möhre und Sellerie dünsten, abtropfen lassen, grüne Erbsen, in Streifen geschnittene Gurke und Tomatenmark zufügen.
  • Das Fleisch herausnehmen, den Saft mit Mehl verrühren, bräunen, etwas Wasser und das Sahne-Milch-Gemisch zugießen und zu einer dicken Soße verkochen.
  • Die Soße durch ein Sieb streichen, das Gemüse mit dem Tomatenmark zugeben.
  • Alles über die Rumpsteaks gießen und erwärmen.
  • Mit Reis oder Kartoffeln anrichten.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Garnierter GemüsesalatGarnierter Gemüsesalat Garnierter Gemüsesalat Zutaten 200 g Kartoffeln, Salz, Essig, 100 g Möhren, 100 g Sellerie, 100 g grüne Erbsen, 2 kleine Gewürzgurken, 1 Apfel, 1 Zwiebel, 150 g Mayonnaise, 1 Prise […]
  • Rumpsteaks naturellRumpsteaks naturell Rumpsteaks naturell Zutaten 4 Scheiben Roastbeef (zusammen etwa 500 g), Salz, Pfeffer, 15 g Mehl, 80 g Schmalz, 2 Zwiebeln, 1/4 l Knochen- oder Suppenwürfelbrühe, edelsüßer […]
  • Überbackene Bördeländer GemüseschüsselÜberbackene Bördeländer Gemüseschüssel Überbackene Bördeländer Gemüseschüssel Zutaten 4 junge Kohlrabi 4 Tomaten 1 grüne Gurke 250 g junge Erbsen 2 Zwiebeln 200 g Schnittkäse 750 g Schweinerippchen 2 […]
  • Hecht (Karpfen) in GemüseHecht (Karpfen) in Gemüse Hecht (Karpfen) in Gemüse Zutaten 750 g Fisch (4 bis 5 Portionen), 50 g Speck, Salz, 1/2 Teelöffel edelsüßer Paprika, Pfeffer, 100 g Margarine, 1 Zwiebel, 50 g Möhre, 50 g Sellerie, 1/2 […]
  • Das Erfurter RadDas Erfurter Rad Das Erfurter Rad Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1971 Rezept nach Kurt Drummer (* 20. März 1928 in Gornsdorf; † 8. Juni 2000 in Chemnitz). Er war Fernsehkoch und Chefkoch in der DDR. Kurt […]
  • Kalbsbrust mit EigelbsoßeKalbsbrust mit Eigelbsoße Kalbsbrust mit Eigelbsoße Zutaten 1 kg Kalbsbrust, Salz, 50 g Sellerie, 50 g Möhren, 1 Zwiebel. Für die Soße: 50 g Margarine, 40 g Mehl, 1/2 I Brühe, Muskat, Pfeffer, 2 Eigelb, 1/2 […]
  • Gefüllte Rehrouladen (Hirschrouladen) mit MischgemüseGefüllte Rehrouladen (Hirschrouladen) mit Mischgemüse Gefüllte Rehrouladen (Hirschrouladen) mit Mischgemüse Zutaten 600 g Rehkeule, Salz, Pfeffer, Wacholderbeeren, 100 g Speck, 60 g Schmalz, 2 große Zwiebeln, 1/2 Lorbeerblatt, 20 g […]
  • Gefüllte, überbackene FeldgurkenGefüllte, überbackene Feldgurken Gefüllte, überbackene Feldgurken Zutaten 800 g Feldgurken, Salz, reichlich 1/4 l Saure-Sahne-Soße, 2 Eßl. Tomatenpüree, 3 Zwiebeln, 20 g Reibekäse, 15 g Butter, Dill oder Petersilie, 3 […]
  • Kalbsfrikassee mit GemüseKalbsfrikassee mit Gemüse Kalbsfrikassee mit Gemüse Zutaten 500 g Kalbfleisch, Salz, 100 g Wurzelwerk, 1 Zwiebel, 80 g Butter, 1 Prise Muskat, 40 g Mehl, 1/2 Zitrone, 1 Eigelb, 1 Eßlöffel Milch, […]
  • Rehsteaks (Hirschsteaks) mit KnoblauchRehsteaks (Hirschsteaks) mit Knoblauch Rehsteaks (Hirschsteaks) mit Knoblauch Zutaten 750 g Rehrücken, Salz, Pfeffer, 4 Knoblauchzehen, 60 g Schmalz, 30 g Speck, 2 Zwiebeln, 30 g Mehl, Knochenbrühe. Lob, Kritik, Fragen […]
  • Huhn in MeerrettichcremeHuhn in Meerrettichcreme Huhn in Meerrettichcreme Zutaten 1/2 großes oder 1 kleines Huhn, Salz, Pfeffer, 100 g Margarine, 1 Zwiebel, 1/8 I Brühe oder Wasser, 30 g Mehl, 1/4 I Sahne, 1/4 I Milch, 40 g […]
  • Huhn auf ReisHuhn auf Reis Huhn auf Reis Zutaten 1 Huhn, Salz, Pfeffer, 1 Knoblauchzehe, 50 g Öl, 1/4 I Hühnerklein- oder Suppenwürfelbrühe, 200 g garer Reis, 50 g gare grüne Erbsen, 1/4 I Wasser, 50 g geriebener […]
5/5 (4 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei